1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fußball-EM 2016 soll bereits in HD über DVB-T2 gesendet werden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Oktober 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.699
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die TV-Ausstrahlung in DVB-T2 soll in Deutschland offenbar pünktlich zur Fußball-Europameisterschaft 2016 starten. Zuschauer wären damit in der Lage, die Spiele auch über Antenne in HD-Qualität zu sehen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. roesi

    roesi Senior Member

    Registriert seit:
    7. März 2013
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Fußball-EM 2016 soll bereits in HD über DVB-T2 gesendet werden

    Entsprechende DVB-T2 Neugeräte sollten im Handel mit einen Aufkleber gekennzeichnet sein der darauf hinweist das dieses Gerät den HEVC(h.265) Norm geeignet ist.
     
  3. gigablue

    gigablue Platin Member

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    2.016
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ja das ist doch mal eine gute Nachricht, der umstieg dann wohl sehr schnell folgen.
    Hoffe das die hier in Köln auch Mitte 2015 anfangen mit DVB-T2
     
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.119
    Zustimmungen:
    4.877
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Fußball-EM 2016 soll bereits in HD über DVB-T2 gesendet werden

    Ich vermute man wird anfangs einen gemeinsamen ARD/ZDF Mux starten und in allen Ballungsräumen anbieten, um einen Anreiz zum Neukauf zu schaffen. Das muss man relativ schnell tun, nachdem die Geräte verfügbar sind. Es ist natürlich problematisch, dass es keine 2 Jahre vorher noch keine Geräte zu kaufen gibt, die tauglich sind.
     
  5. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.240
    Zustimmungen:
    562
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Fußball-EM 2016 soll bereits in HD über DVB-T2 gesendet werden

    Mir wäre es etwas später lieber. Denn meine TVs sind gerade erst 3, bzw 1,5 Jahre alt und ich hab kein Bock, wieder externe Tuner nutzen zu müssen ;)
     
  6. RollinCHK

    RollinCHK Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Fußball-EM 2016 soll bereits in HD über DVB-T2 gesendet werden

    Diese Aussage ist doch ein bisschen... sorry... dämlich... Kein Mensch muss sich nen externen Tuner hin stellen, wenn er das nicht möchte, denn bis 2019 gibts ja nun mal den Simulcast Betrieb. Je früher die Umstellung kommt, desto sinnvoller ist es meiner Meinung nach, denn die Qualität der DVB-T Signale ist eigentlich nicht mehr brauchbar auf Fernsehern, die entsprechend groß sind. Für den mobilen Einsatz (Garten, Camping etc.) ist alles OK, aber so für den echten Fernsehgenuss... na ja kostet halt nix... außer natürlich den Rundfunkbeitrag...
     
  7. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.240
    Zustimmungen:
    562
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Fußball-EM 2016 soll bereits in HD über DVB-T2 gesendet werden

    Eben nicht!
    In den einzelnen Teilen Deutschlands wird zu verschiedenen Zeiten umgestellt. SIMULCAST also z.B. in Bayern 2018-2019, aber NRW z.B. 2016-2017.
     
  8. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.277
    Zustimmungen:
    718
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Fußball-EM 2016 soll bereits in HD über DVB-T2 gesendet werden

    Davon gehe ich mittlerweile auch aus. Über Satellit gab es (vor April 2012) ja bereits den gemeinsamen ARD/ZDF-Mux für die Ausstrahlung von drei TV-Programmen in HD. So ähnlich dürfte das dann auch terrestrisch in den Ballungsräumen sein, wobei möglicherweise noch kostenpflichtig verschlüsselte TV-Programe der Privaten hinzu kommen.


    Es steht dir frei dir erst neue Gerätschaften kurz vor Abschaltung der DVB-T SD Ausstrahlung zu kaufen.

    Davon muss man zum heutigen Zeitpunkt ausgehen. Die einzelnen Sendeanlagen werden nach u. nach umgestellt. Und einen Simulcast von 2 bis 3 Jahren Dauer wird keine Sendeanstalt bezahlen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2014
  9. RollinCHK

    RollinCHK Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Fußball-EM 2016 soll bereits in HD über DVB-T2 gesendet werden

    Man wird natürlich so schnell es geht die Simulcast Geschichte beenden (müssen), vielleicht sogar ausnahmsweise schneller, als man sich das aktuell vornimmt. Das Problem ist ja die Frequenzknappheit...
     
  10. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.277
    Zustimmungen:
    718
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Fußball-EM 2016 soll bereits in HD über DVB-T2 gesendet werden

    Bitte? Welche Frequenzknappheit?

    Es werden erst dann Frequenzen an den Mobilfunk abgegeben wenn díe letzte DVB-T-Großsendeanlage abgeschaltet wurde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2014

Diese Seite empfehlen