1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fußball-Bundesliga 2009/10

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Heinz-Dieter, 13. April 2009.

  1. Heinz-Dieter

    Heinz-Dieter Junior Member

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    Lt. Hotline von Arena sollen alle Kunden die bei Ihnen Fußball -Bunndesliga gebucht haben, bis Anfang Mai geschrieben werden. Wie es zukünftig mit den Bundesliga weiter geht.

    Lassen wir uns mal überraschen!

    Heinz-Dieter
     
  2. hoiwawaga

    hoiwawaga Tippspiel Champion 2009

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    TV: Samsung LCD
    HD-Reciever: TechniStar S1+
    AW: Fußball-Bundesliga 2009/10

    Der Inhalt wird so lauten:
    Leider müssen wir Ihnen mitteilen, das arenaSat ab der Saison 2009/2010 keine Bundesliga mehr anbieten kann.
    Doch das heißt nicht, das Sie ihren Vertrag kündigen müssen. Wir bieten weiterhin Top Live-Sport an mit ESPN und Eurosport 2.
    Genießen Sie zusätzlich weitere Film-, Serien-, Comedy- und Dokusender. Wenn Sie bis zum 31. August 2009 ein 24-Monatsabo abschliessen, bekommen Sie alle Kanäle bis zum 31. Dezember 2009 gratis.
    Nutzen Sie jetzt diese einmalige Chance und rufen Sie gleich bei uns an. :D:D:D
     
  3. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.763
    Zustimmungen:
    2.792
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Fußball-Bundesliga 2009/10

    Hübsch formuliert. Du solltest dich bei Unitymedia bewerben. :D

    Aber die interessante Frage ist ja, ob es irgendeine Art von Kooperation zwischen UM und Premiere geben wird. Daran müssten eigentlich beide Unternehmen interessiert sein: Premiere braucht dringend die Arena-Kunden, und UM könnte durch eine Vermarktung des Premiere-Angebots verhindern, dass scharenweise die Leute kündigen.
     
  4. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.123
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Fußball-Bundesliga 2009/10

    Es wird kein Angebot von Premiere an UM oder aber Arena geben. Das Szenario wird für mein Empfinden wie folgt aussehen.

    Arena

    + Wird zum Start der Fusball Bundesliga Saison abgeschaltet.
    + Alle Arena Kunden werden ein Angebot von Premiere erhalten.
    + Die Arena Sender werden auf die Premiere Plattform aufgeschaltet.
    + Alle Verträge mit Arena verlieren aufgrund der Einstellung des Dienstes ihre Gültigkeit.

    Premiere

    + Wird umbenannt mit den Start der neuen Buli Saison in Sky

    UM

    + Wird ab der neuen Saison die Buli Anbieten
    + Wird die Sender nicht mehr doppelt einspeisen müssen da Premiere ihre Drittsendervermarktung im Kabel aufgeben wird.
    + Premiere/Sky vermarktet nur noch ihre eigenen Sender bei UM


    Ihr solltet euch wirklich verabschieden von den Gedanken das Premiere die Bundesliga Sublizensieren wird an Arena , UM oder auch sonst wem. Premiere sieht die Bundesliga als ihr Standbein in der Neuaufstellung des Unternehms, und dann werden Sie sich sicher nicht noch einen Konkurrenten ans Bein binden. Also unterm Strich ist in drei Spieltagen schluss mit der Bundesliga bei Arena.
     
  5. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.763
    Zustimmungen:
    2.792
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Fußball-Bundesliga 2009/10

    Und wo kriegt Premiere die Adressen her, wenn sie nicht mit UM kooperieren? Da geht's ja schon mal los.

    Ich habe ja nix von einer Sublizensierung geschrieben. Eine Kooperation kann z.B. auch darin bestehen, dass UM das Premiere-Bundesliga-Paket vermarktet.
     
  6. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.123
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Fußball-Bundesliga 2009/10

    Das wird auch sicherlich so sein, aber nur in Verbindung mit einem Premiere/Sky Vertrag so wie es früher auch gewesen ist. Aber im Sat Bereich wird es die Buli nur noch bei Premiere geben. Denn direkte Abonnenten sind immer besser als diese Whole Sales Abonnenten. Ich sehe für Arena keine Chance mehr:winken:.
     
  7. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.462
    Zustimmungen:
    338
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Fußball-Bundesliga 2009/10

    ... alles nur reine Spekulation.
    Und die Mär, dass ArenaSat eine Sublizenz benötigen würde, damit sie Premiere Fußball Bundesliga vermarkten können, fehlt natürlich auch nicht.

    ArenaSAT würde nur dann eine Sublizenz benötigen, wenn sie die Bundesliga-Sendungen eigenverantwortlich produzieren wollten. Für eine reine Vermarktung des Premiere Fußball Bundesliga-Paketes benötigt ArenaSAT definitiv keine Sublizenz ...
     
  8. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.064
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Fußball-Bundesliga 2009/10

    Und unter Sublizenz verstehen alle das gleiche, arena darf weitermachen wie bisher. Und da kannst Du noch 100x sagen dass sie keine Sublizenz brauchen, nur jeder weiß was mit Sublizenz gemeint ist und daher wird es halt weitläufig hier so genannt. Ob es nun rechtlich iO ist interessiert die Masse nicht.

    Für war die geplante (aber gottseidank nicht umgesetzte) Splitscreen-Werbung bei der Formel1 auch Unterbrechugnswerbung, wenngleich P das anders sieht und damit vermutlich rein rechtlich Recht hat. Genauso der Begriff Sonderkündigung, jeder weiß was gemeint ist, dass es rechtl. ao Kündungung heißt ist im Prinzip schnuppe. Es geht ums Prinzip/darum, dass jeder es versteht.

    btw. arenaSat wird mMn von Premiere keine Vermarktngslizenz bekommen :D
     
  9. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fußball-Bundesliga 2009/10

    Dies ist auch versteckt aus dem Premiere Kapitalerhöhungs-PDF herrauszulesen. Das es das Basispaket wohl nur über Sat gibt.
     
  10. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.123
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Fußball-Bundesliga 2009/10

    Jetzt hänge dich doch nicht an der Sublizenzierung auf. Premiere/Sky wird ihr Bundesliga Programm nicht mehr über Arena anbieten. Du wirst im Kabel die Möglichkeit haben den Sky Sport Mix ( Oder wie auch immer es heissen wird ) zu Abonnieren und dann die Bundesliga zu sehen. Aber über Sat wird die Bundesliga nur noch über Premiere/Sky zu sehen sein, und nirgends anders mehr. Und UM hat sowieso kein grosses interesse an Arena. Hätten Sie damals nicht die Auflage bekommen das Sie den Sat Nutzern die Bundesliga zugänglich machen müssen, dann wäre Arena vermutlich niemals entstanden.
     

Diese Seite empfehlen