1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fußball bei Premiere - Fragen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von emguec, 14. Juni 2007.

  1. emguec

    emguec Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    480
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe einige Fragen zu Fußballübertragungen bei Premiere.
    Ich hoffe, ihr könnt mir dabei behilflich sein, aber es ist ja auch kein Problem für Premiere-Zuschauer ;)



    1. Wie viele Fußballkanäle hat Premiere eigentlich und werden alle immer genutzt (z.B. mit Wiederholungen) oder nur aufgeschaltet, wenn man sie braucht? Wenn Premiere beispielsweise alle Spiele der Champions League, auch in der Gruppenphase, einzeln und in Konferenz zeigt, werden ja zahlreiche Kanäle benötigt. Und wieso ist bei den TV-Zeitschriften immer von nur einem Sportportal die Rede?

    2. Premiere hat sich ja die Rechte für den UEFA-Cup gesichert. Allerdings erst ab dem Achtelfinale, da alles darunter nicht zentral vermarktet wird. Kauft sich Premiere auch einzeln die Rechte für alle UEFA-Cup-Spiele vor dem Achtelfinale?

    3. Zeigt Premiere auch UEFA- und Champions-League-Qualifikationsspiele und UI-Cup-Spiele von Belang?

    4. Sichert sich Premiere auch Rechte an Länderspielen, Turniere (EM, WM) ausgenommen?
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Fußball bei Premiere - Fragen

    1. 1 Kanal, welcehr immer zur Verfügung steht. Bei Bedarf werden bis zu 13 weitere aufgeschalten. Diese sind nur über das Sportportal zu erreichen, dann nämlich über Option. Aus Vereinfachungsgründen sagt man einfach Sportportal.
    2. vermutlich nur Spiele aus Österreich, da die anderen zu teuer oder zu uninteressant sind. Und P hat die Rechte erst ab 1/4-Finale ;)
    3. hat Premiere schonmal gemacht! Ob es dieses Jahr auch gemacht wird steht noch nciht fest.
    4. bisher nur die 2 Freundschaftsspiele vor 2 Wochen. Evtl. kommt bald die Südamerika-Quali für WM 2010. Also Antwort ist JA
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2007
  3. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Fußball bei Premiere - Fragen

    Ja, das Sportportal ist nur ein Kanal. Aber es bietet einem bei Bedarf viele Optionen, mit denen man dann zu den Spielen schaltet mit der Fernbedienung.

    Premiere darf UEFA Cup Spiele ab dem VF erst senden. Ob man sich vor dem VF Spiele sichern wird, kann Dir derzeit keiner sagen. Ich glaube aber eher nicht.
    Nein

    Man zeigt ab und zu Freundschaftsspiele, wie letztens z.B. Schweiz vs. Argentinien. Dazu wird man die WM 2010 zeigen. EM Spiele wird es mit großer Wahrscheinlichkeit keine auf Premiere geben.
     
  4. emguec

    emguec Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    480
    AW: Fußball bei Premiere - Fragen

    Ich als Free-TV-Schauer kenne mich natürlich überhaupt nicht mit Pay-TV-Angeboten aus, aber ich versuche es zu verstehen:

    Das Premiere Sportportal ist ein Kanal und wenn ich auf diesem Kanal bin, kann ich einfach mit der Fernbedienung zwischen den Übertragungen hin- und herschalten?

    Und was ist eine Option?
     
  5. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: Fußball bei Premiere - Fragen

    Zur Erläuterung des Sportporrtals: Premiere hat momentan 13 Optionskanäle (die 5 Erotik-Kanäle mal weggelassen), die dauerhaft benutzt werden. Normalerweise sind 11 davon für das Premiere-Direkt-Angebot (pay-per-view) belegt und die anderen beiden fürs Sportportal (einer für Fußball und einer für alles andere, gibt ja auch 2 Sportpakete). Wenn nun fürs Sportportal mehr Optionskanäle benötigt werden, so werden von den 11 Direkt-Kanälen einige für die benötigte Zeit fürs Sportportal benutzt und dort als Optionskanäle verlinkt. So ist es auch möglich, übers Sportportal alle Bundesliga- oder Champions-League-Spiele gleichzeitig zu übertragen. Es ist sogar schon mal vorgekommen, dass Premiere seine beiden Softerotik-PPV-Kanäle zugunsten des Sportportals ausgesetzt hat.
     
  6. emguec

    emguec Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    480
    AW: Fußball bei Premiere - Fragen

    Danke, vielen Dank! Jetzt habe ich es verstanden!
    Das hat man sich wirklich gut ausgedacht, muss ich sagen.
     
  7. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: Fußball bei Premiere - Fragen

    Technisch betrachtet ist eine Option ein ganz normaler Kanal, der aber nicht in den Sendertabellen steht und deshalb beim Sendersuchlauf nicht gefunden werden kann.

    Für den Benutzer gestaltet sich das (je nach Receiver) so, dass er aufs Sport-Portal (oder Direkt- oder Erotik-Portal) schaltet, dann die Optionstaste drückt und dann zwischen den angebotenen Optionen umschalten kann.

    Das Sportportal ist übrigens ein eigener Kanal für sich, auf dem einerseits die derzeit geschalteten Sportportal-Optionen mit Nummer aufgelistet sind und wo darüber hinaus in einem Fenster Werbung für das Premiere-Programm (mit dem Schwerpunkt Sport-Programm) läuft.
     
  8. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: Fußball bei Premiere - Fragen

    Das Konzept ist gut ausgedacht, allerdings ist Premiere im praktischen Umgang damit etwas stiefmütterlich und zeigt trotzdem nicht alle Sportereignisse live - besonders zu Stoßzeiten, wo sich die Optionskanäle umsatzsteigernd für Premiere Direkt auswirken.

    So ist es z.B. Anfang Mai vorgekommen, dass gleich an zwei Wochenenden hintereinander NASCAR Nextel Cup Rennen als Nachtrennen von Samstag auf Sonntag geplant waren und wegen Regens auf Sonntagabend deutscher Zeit verschoben wurden. Beide Rennen wurden bei Premiere nicht live gezeigt (und auch nicht in annähernd voller Länge wiederholt), weil man für Sonntagabend schon alle weiteren Optionskanäle für Direkt verplant hatte und Direkt auch gerade zu der Zeit sehr stark frequentiert wird. Man ist da also aus kommerziellen Beweggründen manchmal etwas unflexibel mit dem Sportportal.
     
  9. JensNowotny

    JensNowotny Gold Member

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Fernseher und Receiver
    AW: Fußball bei Premiere - Fragen

    Beim Fußballangebot ist das aber noch nicht vorgekommen.
     
  10. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Fußball bei Premiere - Fragen

    Doch!

    Einmal zeigte man z.B. ein langweiliges Serie B Spiel von Juve gegen irgendein Fallobst, anstatt Inter oder den AC live zu bringen. Deren Spiele liefen 2 und 4 Stunden später erst relive!
     

Diese Seite empfehlen