1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frz. Programme über Astra 19°E

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Kottan, 20. Juli 2011.

  1. Kottan

    Kottan Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TXP 46 GW 10, Dr. HD F 15, Clarke Tech HH 390, HUMAX 90 Professional, Maximum XO 14

    28,2E, 23.5E, 19,2E, 15,8E, 13E, 10E, 9E, 7E, 4,8E, 4E, 0,8W, 4W, 5W
    Anzeige
    Weiß jemand, was man genau benötigt, um die französischen Hauptprogramme auf Astra 19 zu empfangen (und zu entschlüsseln)? Und wie kommt man von Deutschland aus daran?
     
  2. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
  3. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    AW: Frz. Programme über Astra 19°E

    Z.B. einen Edision-Receiver kaufen. Meiner entschlüsselt so nebenbei auch die französischen Hauptprogramme (in HD).
     
  4. Kottan

    Kottan Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TXP 46 GW 10, Dr. HD F 15, Clarke Tech HH 390, HUMAX 90 Professional, Maximum XO 14

    28,2E, 23.5E, 19,2E, 15,8E, 13E, 10E, 9E, 7E, 4,8E, 4E, 0,8W, 4W, 5W
    AW: Frz. Programme über Astra 19°E

    Egal welchen? Bin eigentlich bescheiden, Hauptsache HD und USALS.
     
  5. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.809
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Frz. Programme über Astra 19°E

    Euch ist klar, dass das diskutieren über PayTV knacken illegal ist und hier nicht geduldet wird....
     
  6. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    AW: Frz. Programme über Astra 19°E

    Es sind nur die grundverschlüsselten wie TF1 HD, FRANCE2 HD, M6 HD, ARTE HD, TF3 ..., FRANCE 3,4,5, NRJ12 die ich sehe auf 19° Ost. Ich habe die meisten davon auch im Kabel, natürlich kostenlos bei Kabel-BW. Also kein Pay-TV.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.629
    Zustimmungen:
    3.806
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Frz. Programme über Astra 19°E

    Grundverschlüsselung und Pay-TV kommt auf das gleiche raus.
     
  8. stevi2312

    stevi2312 Gold Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sky V13 und CanalSat 018, TNTSAT und Numericable)
    AW: Frz. Programme über Astra 19°E

    Man braucht wie schon geschrieben eine TNSAT Karte. Die gibt es nur mit einem TNTSAT Receiver zu kaufen und ist 4 Jahre gültig, die SD Receiver kosten ab 100€, die TNTSAT HD Receiver ab 150/200€.
    Manche Onlinehändler schicken das Paket auch nach Deutschland.

    Die Karte läuft dann aktuell nur in dem Receiver, Alternativen sind aktuell ur ein Diablo2 CI-Modul, alternativ ein Linux-Receiver mit einem Smartcard-Slot und einer anpassbaren Software (z.B. Dreambox, VU+)
     

Diese Seite empfehlen