1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frontlautsprecher - Wie dicht neben den Flat-TV

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Terrier, 12. Mai 2010.

  1. Terrier

    Terrier Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe auf die Sony HTP-BD36SF Heimkinoanlage ein Auge geworfen.

    Sie hat Säulenlautsprecher. Da stellt sich mir die Frage wie dicht ich die Frontlautsprecher links und rechts neben den Flat 50" Plasma stellen kann?
    Der Center-Lautsprecher ist nach Sonyangaben magnetisch geschirmt. Die Frontlautsprecher hingegen nicht.
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Frontlautsprecher - Wie dicht neben den Flat-TV

    Beim Flachmann ist das nicht mehr wichtig.

    Bei der Röhre sagte man mal, 60 cm links und rechts, wegen der Akkustik.
    Am besten ist es aufgestellt, wenn alle 3 Lautsprecher auf der Front den gleichen Abstand zu Deinem Hörplatz haben, dadurch entsteht vorn ein Halbkreis.
     

Diese Seite empfehlen