1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FRK: Free-TV-Paket startet Ende 2008

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. März 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.225
    Anzeige
    Lauchhammer - Der Fachverband Rundfunkempfangs- und Kabelanlagen (FRK) hat gegenüber DIGITAL FERNSEHEN erstmals Details zu seinem angekündigten Free-TV-Angebot für die unabhängigen Kabelnetzbetreiber bekanntgegeben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: FRK: Free-TV-Paket startet Ende 2008

    Eine Lachnummer.
     
  3. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.102
    Ort:
    Sachsen
    AW: FRK: Free-TV-Paket startet Ende 2008

    für kleine Kabelnetzbetreiber ist das schon nicht schlecht. an meinem alten Wohnort z.B. gibts digital nur Premiere und das ARD und ZDF Bouquet. Durch dieses Angebot wären eine ganze Reihe weiterer Sender verfügbar. da lohnt dann auch ein Umstieg von analog auf digital, wenn man kein Premiere haben will. Das hilft der Digitalisierung in kleinen Städten enorm. Um so eher kann analog abgeschaltet werden.
     
  4. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: FRK: Free-TV-Paket startet Ende 2008

    Da aber keine Sender der Gruppen RTL und Pro7.Sat1 eingespeist werden, ist die Aktion doch nichts halbes und nichts ganzes.
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    AW: FRK: Free-TV-Paket startet Ende 2008

    Unabhängigs was ich von RTL und Co. halte, ist das Fehlen in der großen Privaten wirklich ein Scherz. Hier schein das TC-Konzept ausgereifter. Offensichtlich wollen die Privaten nur verschlüsselt verbreitet werden.
     
  6. SirMike

    SirMike Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    347
    Ort:
    München
    AW: FRK: Free-TV-Paket startet Ende 2008

    Ich tippe Ende dieses Jahrzehnt wird mit großen Getöns irgendwas angeboten, aber keine 50 Sender:D
     
  7. SebastianG.

    SebastianG. Guest

    AW: FRK: Free-TV-Paket startet Ende 2008

    in diesem interview steht zwar viel drin, der inhalt jedoch ist gleich null.

    welcher kabelnetzbetreiber der seine schüssel bereits auf astra ausgerichtet hat, soll sich so einen sch... antun.

    will man die Kunden mit den paar lächerlichen Programmen (die eh meist schon kostenlos eingespeist sind) irgendwelche Kunden locken wenn die großen KNB`s schon richtige Pakete mit über 100 Progammen gesschnürt haben, IPTV immer stärker ausgebaut wird und ich über Satelit faktisch tausende Programme empfangen kann.

    Herr Labonte, Ihre Kolumnen und Interviews sind immer negativ gegenüber den großen KNB`s und ständig reden Sie von anglo-amerikanischen Heuschrecken. Aber selber stellen Sie nichts auf die Beine. TeleColumbus startet im Mai und Sie erst Ende des Jahres- ohne die Privaten.

    IHr Zug ist abgefahren. Wann merken Sie das eigentlich?
     
  8. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.102
    Ort:
    Sachsen
    AW: FRK: Free-TV-Paket startet Ende 2008

    nichtsdestotrotz muss es ein Angebot für kleine KNB geben,die nicht auf das Signal der großen zugreifen können. Meine Mutter z.B. schaut noch analog, weil bei ihrem Betreiber nur Premiere digital eingespeist wird. also kein KD Home oder was auch immer. Und wenn man kein Premiere will, braucht man somit auch kein digitales Fernsehen. Die Idee des hier beschriebenen Paketes ist gut., aber nicht durchdacht, wegen fehlender Hauptsender.
     
  9. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: FRK: Free-TV-Paket startet Ende 2008

    Sowohl der FRK als auch TeleColumbus sollten einsehen, sie müssen abgeben an die großen Netzbetreiber bzw. das Geschäft einstellen. Im Interesse der Kunden sollte man das Drama doch beenden.
     
  10. Lampe78

    Lampe78 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Wien
    AW: FRK: Free-TV-Paket startet Ende 2008

    Na super, das ist die nächste sinnlose Worthülse nach Entavio in Deutschland und Freesat in GB. Da werden dann so wie bei Kabel Deutschland über einen Zweitsatelliten Programme verschlüsselt für die Kabelkopfstationen verbreitet, die anderswo sowieso FTA senden. Und selbst fürs eigentliche Pay-TV brauche ich kein eigenes Paket, das sendet dann meistens eh schon irgendwo verschlüsselt über irgendeinen Satelliten. Das gibt es alles schon, meine Herren...

    Aber trotzdem stehen die leeren Worthülsen anscheinend im Trend...

    Lampe
     

Diese Seite empfehlen