1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FritzWLAN-Repeater DVB-C für kabelloses Kabelfernsehen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Oktober 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.839
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    AVM bringt mit dem FritzWLAN-Repeater ein Gerät auf den Markt, welches gleichzeitig als DVB-C-Doppeltuner dient und die Kabel-TV-Signale per WLAN ins Heimnetz streamen kann. Das ganze funktioniert somit äquivalent zu Sat-IP.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. goldpeter

    goldpeter Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2003
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Der Artikel ist nur derzeit überall nicht lieferbar...
     
  3. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.525
    Zustimmungen:
    181
    Punkte für Erfolge:
    83
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: FritzWLAN-Repeater DVB-C für kabelloses Kabelfernsehen

    Und teuer. Die uvp bei der IFA lag bei maximal 100€
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.944
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: FritzWLAN-Repeater DVB-C für kabelloses Kabelfernsehen

    jetzt kostet er aber auch "nur" 99€uro.
     

Diese Seite empfehlen