1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fritz!WLAN-Repeater DVB-C streamt Kabelfernsehen ins Heimnetz

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. September 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.346
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    AVM stellt mit dem Fritz!WLAN-Repeater DVB-C eine neue Lösung vor, um Kabelfernsehen im gesamten Heimnetz zu verteilen. Empfangen werden können die Sender so auf PCs, Tablets oder Smartphones.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.784
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Fritz!WLAN-Repeater DVB-C streamt Kabelfernsehen ins Heimnetz

    Das Ding wurde bereits zur IFA 2013 angekündigt, nachdem das Kabelmodem mit dem Tuner auf den Markt nicht geschafft hat. FRITZ!WLAN Repeater DVB-C | AVM Deutschland

    Ob der Repeater wirklich endlich kommt, glaube ich erst, wenn ich ihn sehe.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Fritz!WLAN-Repeater DVB-C streamt Kabelfernsehen ins Heimnetz

    Pay-TV Sender werden dasmit aber nicht funktionieren.
     
  4. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.961
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Fritz!WLAN-Repeater DVB-C streamt Kabelfernsehen ins Heimnetz


    Ist das bei AVM nicht immer so ? Es wird was vorgestellt was durchaus interessant sein kann, dann dauert es ein zwei Jahre bis es am Markt ist und nach 3-4 Jahren sind die Fehler der Firmware sind beseitigt und es funktioniert fast alles mal wie es soll :D
     
  5. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.445
    Zustimmungen:
    2.092
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Fritz!WLAN-Repeater DVB-C streamt Kabelfernsehen ins Heimnetz

    Aber höchstens da wäre es intressant. Die Free-TV Sender kann mann man ja auch über Magine schauen. Und da Kabel Deutschland ja echte Internetflats anbietet muss man da ja nicht aufs Volumen achten.

    Intressant wäre das eher für Kunden die DVB-S und DSL oder gar DVB-S und Satelliteninternet nutzen, da man hier teilweise schon aufs Datenvolumen achten muss un sich so keinen TV-Stream aus dem Internet leisten kann.
     
  6. Exideem

    Exideem Guest

    AW: Fritz!WLAN-Repeater DVB-C streamt Kabelfernsehen ins Heimnetz

    Und warum nicht?
     
  7. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.127
    Zustimmungen:
    662
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Fritz!WLAN-Repeater DVB-C streamt Kabelfernsehen ins Heimnetz

    Fehlender Standard in den Geräten dafür, obwohl die Nutzung von Pay-TV im Prinzip möglich sein sollte bei entsprechender Hardware.
    Allerdings gibt es wohl keine Tablets oder Smartphones mit Einschüben für CI-Module – und diese wäre zudem kaum praktisch bzw. sinnvoll.
     
  8. Exideem

    Exideem Guest

    AW: Fritz!WLAN-Repeater DVB-C streamt Kabelfernsehen ins Heimnetz

    Also ich streame schon seit über einem Jahr, auch Pay TV Sender, mit dem Panasonic DMR-BCT 735 auf andere TV Geräte, Tablet, Smartphone, PC usw.
    Wo soll das Problem sein? Entschlüsselt wird im Gerät.
     
  9. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.127
    Zustimmungen:
    662
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Fritz!WLAN-Repeater DVB-C streamt Kabelfernsehen ins Heimnetz

    Ok, aber in deinem Fall besitzt du ein Gerät welches die Entschlüsselung vornimmt bevor das TV-Signal über WLAN übertragen wird.
    Das bedeutet: Der DVB-C-WLAN-Repeater bräuchte einen CI-Einschub um das bewerkstelligen zu können; diesen hat das AVM-Teil allerdings nicht.
     
  10. Exideem

    Exideem Guest

    AW: Fritz!WLAN-Repeater DVB-C streamt Kabelfernsehen ins Heimnetz

    Ok. Hab mir das Teil mal auf der Seite angesehen und es hat in der Tat keinen Slot. Somit ist es auch nicht gerade empfehlenswert.
     

Diese Seite empfehlen