1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fritz-Box geht nicht mehr

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von siegi, 20. Januar 2023.

  1. Vossi

    Vossi Gold Member

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    374
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Bei älteren Fritzboxen geht schonmal das Stecker-Netzteil kaputt. Die Spannung läuft weg (zu gering) und irgendwann funktioniert die Box nicht mehr richtig bzw. bootet nicht mehr hoch.
    Als erstes tauscht man immer das Stecker-Netzteil testweise, gibt es von AVM (teileise sogar kostenlos ersetzt) bzw. bei Amazon/ebay für kleines Geld.
     
    KlausAmSee gefällt das.
  2. horud

    horud Digi-Liga-Legende Premium

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    57.158
    Zustimmungen:
    42.105
    Punkte für Erfolge:
    278
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Apple TV 4 32 GB
    Glasfaser FTTH 250 MBit/s
    Abos: Sky, Amazon Prime, Netflix, DAZN, Disney+
    Um die Frage von Siegi zu beantworten:

    Das kann dir hier keiner sagen. Generell laufen die FRITZ!Boxen sehr stabil und fehlerfrei, wenn man nicht ständig dran rumbastelt, sie ständig an- und ausschaltet, sondern sie einfach ihre Arbeit machen läßt. Das sind ausgereifte Produkte.

    Elektronik kann aber immer mal defekt gehen, das ist leider so.

    Aus rein persönlicher Erfahrung heraus ist mir noch keine kaputt gegangen. Die wird nur ersetzt, wenn es keine Updates mehr gibt oder neuere Boxen bessere Technik haben wie damals Gigabit-LAN-Anschlüsse statt 100MBit oder bessere, schnellere WLAN-Module.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    142.538
    Zustimmungen:
    23.166
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Glaube kaum das er das hinbekommt.

    Meine Letzte Box ist auch von einem zum anderen Tag auf einmal verschieden. Die hatte dann eine Bootschleife. Da war nichts mehr zu machen. Elkos waren alle noch i.O.
    Hatte aber auch fast 10 Jahre auf dem Puckel.
    Wobei die Billigteile ziemlicher Schrott sind. Hatte letztens drei bestellt eins war gleich defekt das zweite nach 1 Woche das dritte dann 2 Wochen später.
     
  4. Wolfman563

    Wolfman563 Talk-König

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    6.895
    Zustimmungen:
    24.008
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Wer genauere Angaben des TE erwartet, kennt offensichtlich seine früheren Threads nicht :whistle:.
     
    Eulendieb gefällt das.
  5. west263

    west263 Wasserfall

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    9.436
    Zustimmungen:
    4.832
    Punkte für Erfolge:
    213
    wenn Du auf das Bild von @siegi klickst, wirst Du merken, das das schon ein älterer betagter Herr ist.
    Also mal ganz ruhig und sachte mit der älteren Generation
     
  6. EinStillerLeser

    EinStillerLeser Board Ikone

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    4.995
    Zustimmungen:
    5.480
    Punkte für Erfolge:
    273
    Firmware neu aufspielen ging auch nicht?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    142.538
    Zustimmungen:
    23.166
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Wie soll dass gehen wenn sie nicht bootet?!
     
  8. EinStillerLeser

    EinStillerLeser Board Ikone

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    4.995
    Zustimmungen:
    5.480
    Punkte für Erfolge:
    273
    Die .exe Recoverytools von
    Index of /fritzbox/
    sind genau dafür da wenn die Firmware abgeschoßen ist.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    142.538
    Zustimmungen:
    23.166
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Nein, dazu muss die Box wenigstens den Bootlader booten können oder im Netzwerk sich bemerkbar machen. (Soweit kommt sie aber nicht)
     
  10. Hallenser1

    Hallenser1 Talk-König

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    5.684
    Zustimmungen:
    1.525
    Punkte für Erfolge:
    163
    Bei mir hat die Tage eine 7590 das zeitliche gesegnet bzw. das Teil produziert Neustarts und verliert auch die Synchronisation. Ich hatte es erst auf das Update 7.50 geschoben,weil zu lesen war das der ein oder andere damit ähnliche Probleme hatte. Darauf bin ich zurück auf die 7.29,es wurde aber nicht wirklich besser. Zwischenzeitlich hatte ich eine ältere 7490 dran,die lief ohne Probleme. AVM gibt ja 5 Jahre Garantie,die Frage ist ob man diese sporadischen Fehler findet.