1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FRITZ Berliner Radiosender seit gestern auf anderer Satelitenfrequenz!

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Stefans2005, 22. September 2005.

  1. Stefans2005

    Stefans2005 Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    FRITZ Berliner Radiosender seit gestern auf anderer Satelitenfrequenz! Tevion Sat-Receiver FTA 2005 packts nicht? Oder bin ich zu blöd den neuen Hörfunktransponder einzustellen?

    Seit gestern habe ich in Düsseldorf keinen Fritz Radio Empfang per Satellit mehr.

    Aus der www.Fritz.de Website habe ich folgenden Text kopiert >> Achtung Satelliten-Umstellung für Fritz Radio am 21.09.2005. Falls Ihr Fritz über Satellit hört, habt Ihr Euch sicher schon gewundert. Euer Lieblingssender ist leider nicht zu hören. Das hat auch einen Grund. Und der heißt "DVB-S Simulcastverbreitung". Was kompliziert klingt heißt einfach nur, dass Fritz auf einen anderen Transporter eingstellt wird, nämlich den Transponder ASTRA 1H auf Position 19,2° Ost, Transponder 85, 12,110 GHz, horizontale Polarisation, Symbolrate 27,5 MSymb/s, FEC 3/4. Die Satelliten-Hörer wissen was gemeint ist. Fritz wird künftig ausschließlich über diesen neuen Hörfunktransponder zu empfangen sein. Also schön umstellen, um wieder schön Fritz hören zu können. <<

    Soweit der Text auf der Website.

    Bis gestern habe ich Fritz (ein Radiosender vom RBB Potsdam / Berlin ) mit dem Tevion Sat-Receiver FTA 2005 problemlos empfangen können. Habe jetzt ein paar Stunden versucht den neuen Transponder einzustellen. Leider habe ich es bis jetzt noch nicht geschafft (MENU -> KONFIG -> SUCHLAUF -> TP ERGÄNZEN -> Suchlauf gestartet) auf diesen neuen Hörfunktransponder umstellen, trotz mehrerer Suchläufe – woran kanns liegen? Hat hier vielleicht jemand ein ähnliches Problem und kann mir einen Tip geben? Danke!
     
  2. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: FRITZ Berliner Radiosender seit gestern auf anderer Satelitenfrequenz!

    Dieser Text von Fritz ist absoluter Müll, hatte ich gestern schon in einem anderen Forum festgestellt...Die Frequenzangabe im Text ist der alte Transponder, wo Fritz jetzt nicht mehr sendet. Richtig ist 12265,5 MHz, Symbolrate 27500, FEC 3/4, horizontale Polarisation. Das sollte eigentlich problemlos eingelesen werden. Dort senden insgesamt jetzt 65 Radiosender sowie RB Fernsehen und SR Fernsehen. Da dieser Transponder bereits seit einigen Wochen sendet und bei dir offensichtlich noch nicht eingespeichert ist, würde ich dir aber unabhängig davon mal einen Komplettsuchlauf über alle Transponder (automatische Suche o.ä.) empfehlen...denn dir wird sicher noch so einiges sein, was dir bisher an neuen Sat-Programmen entgangen ist.
     
  3. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: FRITZ Berliner Radiosender seit gestern auf anderer Satelitenfrequenz!

    Schon krass, dass die Sender selbst zu "blöd" sind, ihre Frequenzen richtig anzugeben. Noch ein Beispiel: YOU FM
    Mal davon abgesehen, dass da noch die alten Daten stehen, ist der erste Satz etwas sinnlos.;)
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: FRITZ Berliner Radiosender seit gestern auf anderer Satelitenfrequenz!

    Das die ARD den Radiosender Fritz verlegt hat ist für Kabelkunden die den Sender digital gehört haben sehr ärgerlich! Bei mir ist er analog im Netz, aber der Sender war Deutschlandweit im Kabel sehr beliebt. Unabhängig von der Kabelmiesere ist die ARD sehr Kundenunfreundlich.:eek:
     
  5. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    AW: FRITZ Berliner Radiosender seit gestern auf anderer Satelitenfrequenz!

    Wenn man in diesem Fall zu positivem Denken tendiert, wächst durch das Verhalten der ARD vielleicht eine Erkenntnis beim Kabelbetreiber.
     
  6. Stefans2005

    Stefans2005 Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    2
    AW: FRITZ Berliner Radiosender seit gestern auf anderer Satelitenfrequenz!

    Hallo Kreos ! Dank Deines Tips, den richtigen Transponder einzustellen, und nicht wie auf der Fritz Website angegeben, habe ich jetzt wieder Fritz im Empfang. Ist in der Tat schon krass, das der Sender es nicht hinkriegt seine Daten zum Empfang korrekt anzugeben. Ganz herzlichen DANK an Kroes!
    Grüsse von Stefans2005
     
  7. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.752
    AW: FRITZ Berliner Radiosender seit gestern auf anderer Satelitenfrequenz!

    Also You FM sendet noch auf beiden Transpondern. Das stimmt schon was sie da schreiebn.
     
  8. radio bino

    radio bino Guest

    AW: FRITZ Berliner Radiosender seit gestern auf anderer Satelitenfrequenz!

    :eek: Na toll erst heist das die Kabelnutzer weiterhin die Radioprogramme von den alten Transponder hören könen,und nun schalten die ersten ab da ist der der Kabelnutzer wieder einmal der Verlierer,da kann ich nur sagen Gottseidank habe ich Sattelit!:winken:
     
  9. stilart

    stilart Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    AW: FRITZ Berliner Radiosender seit gestern auf anderer Satelitenfrequenz!

    Oh nein...
    d.h., dass ich mit meiner d-box für kabel kein fritz mehr empfangen kann? wenn es stimmt, bin ich echt total traurig und werde alle meine moderatoren vermissen. vielleicht gibt es ja bald eine andere möglichkeit, da ich umziehen werde. wie kann ich grundsätzlich feststellen, ob ich über kabel oder sateliten empfange? danke schon mal.
     
  10. Spookyx

    Spookyx Senior Member

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Chemnitz
    AW: FRITZ Berliner Radiosender seit gestern auf anderer Satelitenfrequenz!

    ARD Digital und ZDF Vision sind doch in jedem Kabel Pflicht. Inwiefern sind denn die Kabelbetreiber eigentlich auch verpflichtet, den ARD Radiotransponder einzuspeisen? Kennt da jemand die Rechtslage? ICH WILL MEIN FRITZ WIEDER HABEN!!!

    :winken:
     

Diese Seite empfehlen