1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frist für Kartenrückgabe

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von indysuperbowl05, 24. Oktober 2006.

  1. indysuperbowl05

    indysuperbowl05 Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    74
    Anzeige
    Habe mein Erst- und Zweitabo zum 31.09.2006 gekündigt. In der Kündigungsbestätigung steht "schicken sie die Smartcard binnen einer Frist von 10 Wochen zurück". Nach einem Telefongespräch mit Premiere am 03.10.2006 teilte mir Premiere mit das ich auf mein Erstabo noch 2 Bonusmonate bekomme. Ich bedankte mich, weil ich es eine sehr schöne Geste fand. Zusätzlich vereinbarte ich das ich beide Karten dann nach Ablauf der zwei Bonusmonate zurückschicke. Heute (Brief vom 17.10.2006) bekomme ich einen bösen Brief von Premiere wo denn meine Karte bliebe, und das es wohl meine Pflicht wäre sie zurückzuschicken. Als ich dann bei Premiere anrief um nochmal zu erwähnen das ich ja eigentlich 10 Wochen hätte und 2. mit einer Mitarbeiterin ausgemacht hätte das ich beide Karten zusammen wegzuschicken. Dieses auch um nur einmal Porto zu bezahlen. Sie dan direkt so geht das aber nicht, Aber aus KULANZ würde sie mir nochmal 2 Wochen einräumen.

    Wie soll ich mich jetzt Verhalten?
     
  2. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Frist für Kartenrückgabe

    Die KArte, bei der das ABO keine Freischaltung sepparat zurück schicken.
    Bevor es Ärger gibt-premiere hat da Recht. Es steht so in deren AGB.
    Eigentlich soll die KArte innerhalb 10 Tagen zurück geschickt werden.
     
  3. indysuperbowl05

    indysuperbowl05 Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    74
    AW: Frist für Kartenrückgabe

    Aber warum steht in der Kündigungsbestätigung "10 Wochen!!!!"?
     
  4. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Frist für Kartenrückgabe

    War das ein prepaid?
    Manchmal weiss bei premiere die rechte HAnd nicht was die linke macht.
    VIelleicht meinen die mit den 10 Wochen eine bestimmte Smartcard.
    Da bin ich nun auch überfragt. Ich würde die abgelaufene zurücksenden per Einschreiben. Ist sicherer
     
  5. afterburner

    afterburner Senior Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    229
    AW: Frist für Kartenrückgabe

    es gibt wohl standartformulierungen/textbausteine.

    und mit 10 wochen ist man gut dabei.

    dann man die 1. mahnung und paar wochen später, wenn man glück hat, noch die 2. mahnung und danach dir rechnung.

    früher gab es die rechnung sofort mit dem abschiedsbrief.
     
  6. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.953
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Frist für Kartenrückgabe


    Diesen Tag gibt es nicht! :)
     
  7. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Frist für Kartenrückgabe

    Dann dürften die auch keine Kdg angenommen haben :eek:
     
  8. hespertal

    hespertal Gold Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    1.473
    AW: Frist für Kartenrückgabe

    Manchmal??? Grundsätzlich weiß bei Premiere die Rechte nicht, was die Linke tut, weil keiner dort was tut.
    Ich halte mich grundsätzlich an meine 10 Wochenfrist u. sende die Karten mit entsprechendem Hinweisschreiben rechtzeitig vor Ablauf dieser Frist zurück. Hinweise mit einer Pflicht zur Rückgabe innerhalb 10 Tagen haben für mich keine Gültigkeit.
     
  9. nepo

    nepo Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    35
    AW: Frist für Kartenrückgabe

    Habe mein FuF zum 30.12.06 gekündigt. im Schreiben ist auch eine 10 Wochen-Frist zur Rückgabe vermerkt. Bin mal gespannt was passiert.
    Gruß Nepo
     
  10. hespertal

    hespertal Gold Member

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    1.473
    AW: Frist für Kartenrückgabe

    nur keine Bange, da passiert nichts, wenn die Karte nur vor Ablauf der 10 Wochen per Einschreiben zurückgesandt wurde.
     

Diese Seite empfehlen