1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frimware für die Mediabox

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von mediaboxtom2, 28. November 2004.

  1. mediaboxtom2

    mediaboxtom2 Junior Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    91
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe entlich eine "alte" Philips Mediabox erstanden. Nun würde ich gern wissen ob es für diesen Receiver fanzösiche Software gibt, und wenn ja wo ?
    Mit der auktuellen "Premeire" Software läuft ja wohl Canal+ FR. nicht.

    Danke:winken:
     
  2. Radar

    Radar Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Beiträge:
    62
    Ort:
    RO LKR
    AW: Frimware für die Mediabox

    Hallo,
    bei der Mediabox (Philips) kann meines Wissens eine neue Software nicht so einfach wie bei der d-Box1 aufgespielt werden. Dazu müssten die 2 Speicherbausteine aus dem Sockel entfernt und extern mit der neuen Software programmiert werden.
    Ich benutze dieses Gerät lediglich als FTA-Empfänger, ob verschlüsselte Programme damit noch zu empfangen sind weiss ich nicht, da ich keine diesbezüglichen Abbos besitze.
    Mit dem Programm MEDIASERAX kann man die Settings (Serielles Kabel, kein sog. "Nullmodemkabel") auslesen und wieder zurückspielen. Zum ändern der Programmsettings benötigt man einen geeigneten Editor. Ich glaube mit "PIONERO" ist das editieren der Settings möglich.
    Gruß
    Radar
     

Diese Seite empfehlen