1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frequenzwechsel von BR alpha und Kanallisten-Editor

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von DerDa, 10. Juni 2010.

  1. DerDa

    DerDa Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    BR alpha wechselt zum 13. Juli 2010 den Transponder und ist dann nur noch über die 12.266 MHz/H zu empfangen; die Verbreitung von BR-alpha auf 11.836 MHz/H wird dann eingestellt.
    Der Hinweis auf den Frequenzwechsel ist ja mal wieder sehr dezent gemacht:
    Die gesamte untere Bildhälfte. :wüt:

    Da ich keine Lust habe nach einem Sendersuchlauf wieder alle Sender umzusortieren würde ich gerne mit dem Kanallisten-Editor nur die Frequenz von BR alpha ändern.
    Leider stehen da ganz andere Dinge und nicht nur die Frequenz.

    Was muss bei Service ID, PCR PID, Video PID und Teletext PID eingetragen werden?


    Gruß

    DerDa
     
  2. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Frequenzwechsel von BR alpha und Kanallisten-Editor

    Bist wohl Frühmerker, BR alpha sendet schon seit zwei Jahren auf der Frequenz, die Version mit dem * war nur noch für Kabel Deutschland.
    Bei lyngsat.COM findest du die gewünschten Informationen.
     
  3. DerDa

    DerDa Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Frequenzwechsel von BR alpha und Kanallisten-Editor

    Das mit dem Frühmerker stimmt:
    Habe im Sommer 2008 den Comag gekauft, Sendersuchlauf, Sender sortiert und fern gesehen.
    Mglw. habe ich da halt den falschen BR alpha genommen.
    Wieso gibt es denn auf dem Astra Satelliten eine Frequenz für Kabel Deutschland?

    Danke für den Link, aber Angaben zu Service ID, PCR PID, Video PID und Teletext PID konnte ich dort auch nicht finden.

    Tante Google meint da werden Sie geholfen:
    www.satindex.de/sat/astra-free


    Gruß

    DerDa
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2010
  4. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Frequenzwechsel von BR alpha und Kanallisten-Editor

    Oh, sorry, dachte, dass bei lyngsat die Angaben dabei wären, hatte es aber nicht mehr überprüft vorher.
    Kabel Deutschland übernimmt die ARD-Transponder 1:1 von Astra 19,2. Allerdings bis vor Kurzem nicht den sog. Hörfunktransponder, auf den BR Alpha im Zuge der Qualitätsoffensive der ARD vor zwei Jahren verschoben wurde. Somit war die ARD gezwungen so lange BR Alpha noch auf dem bisherigen Transponder zu belassen, bis KDG die Kapazitäten bereitstellte. Das alte BR-Alpha wurde mit einem * gekennzeichnet.
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.638
    Zustimmungen:
    983
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Frequenzwechsel von BR alpha und Kanallisten-Editor

    Ihr habt oben den Link zu meiner Seite falsch rein gestellt ;)

    Da fehlt der "/" Slash am Ende.
    Richtig wäre es so Astra FTA Sender

    oder so, direkt zu BR alpha => alpha - TV Sender Suche für alpha
     

Diese Seite empfehlen