1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frequenzversteigerung: Umweltschützer warnen vor Elektrosmog

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. April 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.291
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Anlässlich der derzeit laufenden Versteigerung neuer Funkfrequenzen durch die Bundesnetzagentur warnt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) vor einer Zunahme des Elektrosmogs.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Cinemascope

    Cinemascope Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Phillips 42pfl7603d 50Hz
    SetOne / EasyOne TX 8750HD

    Astra 19,2° Ost
    AW: Frequenzversteigerung: Umweltschützer warnen vor Elektrosmog

    Störung des TV-Signals, Elektrosmok, Kopfschmerzen, was kommt den noch?

    Die ganze Auktion muss abgebrochen werden. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2010
  3. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Frequenzversteigerung: Umweltschützer warnen vor Elektrosmog

    Son kokolores. Vorher gabs Jahrezehntelang analoge Sender mit -zig hundert KW im Band, seit DVB-T drastisch gesunken, die paar Watt zaubern jetzt natürlich Kopfschmerzen...
     
  4. Cinemascope

    Cinemascope Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Phillips 42pfl7603d 50Hz
    SetOne / EasyOne TX 8750HD

    Astra 19,2° Ost
    AW: Frequenzversteigerung: Umweltschützer warnen vor Elektrosmog


    Ich hätte dazuschreiben müssen, das mein Post ironisch gemeint war.

    Du hast natürlich Recht. Die 2-3 Watt sind nix. Wem der TV-Empfang gestört wird, muss halt auf Sat umsteigen!
     
  5. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Frequenzversteigerung: Umweltschützer warnen vor Elektrosmog

    ich warne vor den umweltschützern...
    immer diese gutmenschen, solln die sich den schädel mit alufolie umwickeln, dann schaden ihnen auch die strahlen nicht. und man erkennt sich gegenseitig auf der straße. oder wandert aus an den nord- oder südpol. da gibt es sicher weniger strahlen.
     
  6. kahaho

    kahaho Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Frequenzversteigerung: Umweltschützer warnen vor Elektrosmog

    Diesen selbsternannten Weltverbesserern wird mit dieser "wichtigen"
    Nachricht auch noch ein Forum geboten - das ist das wahre Problem.

    Und wenn es in der "Meldung" heißt, diese Leute hätten die Zahl der Sendemasten errechnet:
    Soll das nur bedeutsam klingen oder können die tatsächlich nicht zählen?

    Zitat von osgmario:

    "ich warne vor den umweltschützern...
    immer diese gutmenschen, solln die sich den schädel mit alufolie umwickeln, dann schaden ihnen auch die strahlen nicht. und man erkennt sich gegenseitig auf der straße. oder wandert aus an den nord- oder südpol. da gibt es sicher weniger strahlen"

    100% Zustimmung, aber lieber nicht an die Pole: Dort gehen sie den Eisbären und Pinguinen auf den Geist.
     
  7. Telefrosch

    Telefrosch Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    133
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Astra 19°
    Hotbird 13°
    DVBT2/TNT
    Digicorder HD S2+
    Panasonic TX-43 CXW754
    AW: Frequenzversteigerung: Umweltschützer warnen vor Elektrosmog

    Zitat

    "Gegenwärtig ist der vom Menschen verursachte "Elektrosmog" eine wesentliche Bedrohung für die öffentliche Gesundheit. Diese nicht ionisierende elektromagnetische Verschmutzung technischen Ursprungs ist insofern besonders heimtückisch, als sie sich der Erkennbarkeit unserer Sinne entzieht – ein Umstand, der eine eher sorglose Herangehensweise in Bezug auf den eigenen Schutz fördert."
    Dr. Gerard Hyland, International Institute of Biophysics, Univ. of Warwick, im Auftrag der STOA-Expertenkomission, Generaldirektion Wissenschaft (Direktion A) des Europäischen Parlamentes





    Russische Strahlenschutzkommission

    Die RUSSISCHE STRAHLENSCHUTZKOMMISSION (RNCNIRP) gab basierend auf eigenen und internationalen Forschungsergebnissen im April 2008 eine dramatischen Appell heraus >>>:
    „Zum ersten Mal in der Geschichte sind wir mit einer Situation konfrontiert, in der die meisten Kinder und Teenager der Welt ständig einem potentiell nachteiligen Einfluss von elektromagnetischen Feldern (EMF) durch Mobilfunktelefone ausgesetzt sind. Das elektromagnetische Feld (EMF) ist ein wichtiger biologischer Faktor, der nicht nur die menschliche Gesundheit im Allgemeinen angreift, sondern auch die Prozesse der höheren Nervenaktivität, einschließlich des Verhaltens und des Denkens.“


    Wenn ihr mehr lesen wollt, hier die Quelle (eine von sehr vielen):
    Willkommen auf Diagnose-Funk

    Nein, ich bin technikbegeistert und kein Umweltschützer. Habe mir aber trotz allem Marketing das Denken und Informieren nicht abgewöhnt.
    Es ist Vorsicht angebracht da es hier um sehr viel Geld geht, und Gesundheitsgefahren stören nur das Geschäft.
     
  8. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Frequenzversteigerung: Umweltschützer warnen vor Elektrosmog

    @Telefrosch
    kam man nicht im letzten jahr bei uns zu der erkenntnis, dass mobilfunkmasten keine erkennbaren schäden verursachen?
     
  9. Telefrosch

    Telefrosch Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    133
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Astra 19°
    Hotbird 13°
    DVBT2/TNT
    Digicorder HD S2+
    Panasonic TX-43 CXW754
    AW: Frequenzversteigerung: Umweltschützer warnen vor Elektrosmog

    Ja, die Mobilfunkindustrie. Die hatte es sehr eilig eine Langzeitstudie kurzfristiger zu gestallten.
     
  10. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.121
    Zustimmungen:
    660
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Frequenzversteigerung: Umweltschützer warnen vor Elektrosmog

    Ich kontere mal:
    Wissenschaftler und Techniker warnen vor esoterischem verbalem Smog von Umweltschützern. :winken:

    Am liebsten sind mir die Umweltschützer die mit dem Handy mit Gleichgesinnten telefonieren um sich über Elektrosmog zu mokieren. :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen