1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frequenzen bei SAT-Einspeisung

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Melone, 5. Dezember 2003.

  1. Melone

    Melone Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Buenos Aires
    Anzeige
    Hi!

    Habe SAT-Einspeisung in Kabel für 'Wohnblock'! D-Boxen(1&2 - beide Kabel) mit BN/BR-Soft finden so ca. 40 Kanäle PW + SAT.1 Austria...

    Dbox2 mit Linux findet keine Tranponder...wobei eine Suche in normal-ex-telekom-Kabel problemlos war!

    Jetzt die Fragen: wie kann ich die tatsächlich Frequenz erfahren? Ist es möglich an die ranzukommen? Bringt es was auf Dbox1 DVD2000 zu installieren und Kanalsuche durchführen, kann man daraus cables.xml für Dbox2 erstellen?

    <small>[ 05. Dezember 2003, 11:42: Beitrag editiert von: Melone ]</small>
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Die Kanalbelegung erfährst du bei dem Betreiber der Anlage.
    Du kannst sie dir natürlich auch selber suchen, indem manuell das Kanalraster absuchst, oder mit einem Receiver, der den automatischen Scan beherrscht, suchen lassen und dann rausschreiben.
     

Diese Seite empfehlen