1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frequenzband Wisi DB 10

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von hsattegel, 15. April 2012.

  1. hsattegel

    hsattegel Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Humax 5400; Humax F1; Technisat Digibox Beta 2; Telestar Digistar; Radix
    Anzeige
    Hallo Miteinander, aus meinem Thread "dig. Empfang in 3 Räumen" hatte ich entnommen, dass bei der Wisi DB 10 die Frequenzen 69-131 MHz (lt. Datenblatt) ausgespart sind. Eigenartigerweise kann mein Freund ARD und die Dritten (die nach meiner Kenntnis dort senden) mit einem analogen Empfänger empfangen. Betreiber ist KD in Berlin. Sendet KD u.U. zusätzlich auf anderen Frequenzen?

    Die Dose habe ich vor 2 Jahren im Fachhandel gekauft.
    Gruß aus Berlin
     
  2. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Frequenzband Wisi DB 10

    Ist doch logisch: Die von der DO 10 ausgesperrten Kanäle S2 und S3 sind nicht analog belegt (und düften das auch gar nicht sein).

    Belegung Berlin laut KDG-Helpdesk: Klick
     

Diese Seite empfehlen