1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frequenzüberlagerungen Fernbedienung PVR-9100

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Chmuhl, 18. September 2006.

  1. Chmuhl

    Chmuhl Neuling

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Ich habe den PVR-9100 und eine Yamaha-Heimkinoanlage. Wenn ich die Yamaha-Fernbedienung benutze, kommt es immer wieder vor (komischerweise nicht ständig, aber häufig genug), dass gleichzeitig die Programme beim PVR-9100 umgeschaltet werden. Es kommt hier wohl zu irgendwelchen Frequenzüberlagerungen. Andererseits schalten sich auch manchmal die Programme um, wenn ich irgendwelche anderen Tasten der HUMAX-Fernbedienung drücke. Hat irgendjemand schonmal Probleme mit der Fernbedienung für den PVR-9100 oder Fernbedienungen anderer Geräte gehabt oder sind euch ähnliche Störungen (Frequenzüberlagerungen, ...) bekannt?
    Danke für eure Hilfe!
    Chmuhl
     
  2. terminator66

    terminator66 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    99
    AW: Frequenzüberlagerungen Fernbedienung PVR-9100

    Genau wie bei mir auch
    Auch bei Yamaha und Kennwood FB und wenn ich eine Leuhtstoffröhre einschalte (kleine Stableuchte mit EVG) schaltet der Humax fleißig um

    Habe aber den 9700S

    Habe das Humax schon öfters mitgeteilt aber ohne erfolg

    Beim wem tritt das noch auf

    Gruß

    Termi
     
  3. probert

    probert Junior Member

    Registriert seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Salzburg / Austria
    Technisches Equipment:
    IPDR-9800 Sat
    D-Box 1
    23° Ost - 5° West
    AW: Frequenzüberlagerungen Fernbedienung PVR-9100

    Morgen!
    ich hab den 9800s und hab auch das gleiche problem das der receiver ab und zu ohne grund umschaltet. hab aber leider noch nicht lokalisieren können woher das fremde signal kommt da es ja nicht immer passiert.
    und vorallem ist bei mir einiges los was funk und wlan angeht.
    sollte alles egal sein da es ja infrarot ist und nicht funk!

    lg rob
     
  4. terminator66

    terminator66 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    99
    AW: Frequenzüberlagerungen Fernbedienung PVR-9100

    Hallo,

    Der Humax reagiert auf fremde IR Signale nur keiner weiss warum auch komisch ist dass nur das umschalten betroffen ist.
    Humax gibt das Problem nicht mal zu!

    Ich habe eine bitte an euch jeder mit diesem Problem gebt diese Fehlermeldung unbedingt an Humax weiter je mehr sich beschweren desto eher werden die reagieren müssen

    Gruß
     
  5. AlterMann

    AlterMann Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Frequenzüberlagerungen Fernbedienung PVR-9100

    hab das selbe problem!
    wenn ich meinen viewsonic fernseher lauter stelle, schaltet der humax9800
    die programme hoch!
    aber nicht immer.....seltsam...

    gruß AlterMann
     
  6. terminator66

    terminator66 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    99
    AW: Frequenzüberlagerungen Fernbedienung PVR-9100

    Endlich stehen wir mit dem Problem nicht mehr alleine da, schon an Haumax Support gemeldet, wenn nicht unbedingt bitte nachholen.

    Gruß

    Termi

    Ps, Ja das geschiet solange nur einmal bis man ein anderes programm wählt wenn man dann erneut die Lautstärke verändern will schaltete der Humax erneut um.
     
  7. web-gb

    web-gb Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    40
    AW: Frequenzüberlagerungen Fernbedienung PVR-9100

    Die Probleme mit den Fernbedienungen sind bei Humax schon lange bekannt. Nach Aussage eines "Service"-Mitarbeiteres (den Service finde ich - gelinde gesagt - nicht wirklich toll) resultiert das aus den für die Fernbedienungen zugewiesenen Frequenzen und ist nicht abstellbar. Bei mir (PVR 9100 und Yamaha 650) tritt dieses Phänomen ebenfalls auf, selbst Tastendrücke auf der Humax-Fernbedienung führen teilweise zu ungeahnten Verhaltensweisen des Receivers (Lautstärke geht auf Maximum, wenn mit der Senderwippe hochgeschaltet wird oder die Lautstärke verringert werden soll).
    Ich hege wenig Hoffnug, daß Humax dieses Problem ernsthaft angehen wird, zumal ja seit dem 9100 kein PVR mehr herausgekommen ist, mit dem man Filme auf den PC überspielen und dort weiterbearbeiten kann.
    Ich denke eher, daß auch hier der Kunde als potenzieller Raubkopierer hingestellt wird und die wenigen Geräte dieser Art so vom Markt verschwinden sollen (kein Support, keine Updates, keine Weiterentwicklung). Ist schon Methode dahinter zu vermuten.
     
  8. terminator66

    terminator66 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    99
    AW: Frequenzüberlagerungen Fernbedienung PVR-9100

    Also

    An den Frequenzen liegt es nicht da mein Humax ja bei irgendeinem IR Signal umschaltet! Siehe beim Einschalten einer Leuchtstoffröre mit EVG

    Und Ausserden wenns die gleiche Frequenz wäre ja wieso reagieren dann die anderen Geräte nicht auch von der Humax FB.

    Es müssen ja zwei Faktoren übereinstimmen zum einen Trägerfrequenz und dann noch der Code.

    Das bedeutet doch das Humax den Hintergrund dieses Fehlverhalten gar nicht kennt!
    Sonst würden sie es nicht auf gleiche Frequenzen schieben.
    Denn das eine Leuchtstoffröhre die gleiche Frequenz hat und auch noch einen Code erzeugt das ist technisch gesehen unmöglich!
    Und es schaltete dabei ja auch nur der Humax um alle anderen Geräte lässt es das unberührt!

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2006
  9. terminator66

    terminator66 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    99
    AW: Frequenzüberlagerungen Fernbedienung PVR-9100

    Nachfrage

    Habt ihr alle auch Fleißig Humax kontaktiert?
     
  10. terminator66

    terminator66 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    99

Diese Seite empfehlen