1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FreqFinder: Neue App bietet Sat-Frequenzen auf einen Blick

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. November 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.994
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Frequenzlisten aller wichtigen Satelliten täglich aktuell auf iPhone oder iPad? Mit der neuen App FreqFinder ist dies möglich. FreqFinder liefert die umfangreichen Frequenzdaten der Redaktion von DIGITAL FERNSEHEN direkt auf die mobilen Apple-Geräte.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    9.207
    Zustimmungen:
    2.977
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: FreqFinder: Neue App bietet Sat-Frequenzen auf einen Blick

    € 2,69 ;)
     
  3. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.817
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: FreqFinder: Neue App bietet Sat-Frequenzen auf einen Blick

    Nur Apple? Dann sowieso egal für mich, da Apple-freier Haushalt.
     
  4. yoshi2001

    yoshi2001 Platin Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: FreqFinder: Neue App bietet Sat-Frequenzen auf einen Blick

    Schade dann bleibt mal wieder mein Handy außen vor. :(
     
  5. xsearchx

    xsearchx Silber Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: FreqFinder: Neue App bietet Sat-Frequenzen auf einen Blick

    Diese Ignoranten Andoid Verweigerer werden auch noch merken was Sie davon haben das Sie immer nur auf dieses Sch... iOS und Apple setzen. Weltweit und in Deutschland ist Android mitlerweile die Nummer 1 ! ALso Ihr von DF. Ignoriert das Ruhig weiter und setzt auf APPLE!:wüt:
     
  6. stevi2312

    stevi2312 Gold Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sky V13 und CanalSat 018, TNTSAT und Numericable)
    AW: FreqFinder: Neue App bietet Sat-Frequenzen auf einen Blick

    Das mag sein, wenn man sich aber mal anschaut, über welchen AppStore mehr kostenpflichtige Programme geladen werden, ist iOS (leider) noch weit vorne.

    Als App Entwickler würde ich auch zuerst für iOS entwickeln, da bekomme ich im Zweifel mein Geld schneller rein.
     
  7. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    9.207
    Zustimmungen:
    2.977
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: FreqFinder: Neue App bietet Sat-Frequenzen auf einen Blick

    Google müsste mal die Hemmschwelle absenken. Guthabenkarten wie bei itunes würden da sicher was bringen. Wallet zum Beispiel gibts bisher auch nur in USA.

    Ich habe ein HTC One S und ein iPhone 5. Für das HTC habe ich noch keinen Cent für Apps ausgegeben. Das iphone hat immer etwas Guthaben auf dem Konto. Da kaufe ich auch mal spontan was.

    Meine Kreditkartendaten für unbegrenztes Einkaufsvergnügen kriegt weder Google noch Apple ;) Bin ich vielleicht etwas zu konservativ.
     
  8. xsearchx

    xsearchx Silber Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2004
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: FreqFinder: Neue App bietet Sat-Frequenzen auf einen Blick

    Dafür gibt es ja Prepaid Kreditkarten wie Kalixa. Nutze ich und die Daten kann Google gerne haben. Hast du beim ONE S auch das Problem mit dem zappelnden Homescreen?
     
  9. yoshi2001

    yoshi2001 Platin Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: FreqFinder: Neue App bietet Sat-Frequenzen auf einen Blick

    Gibt es für Android keine App wo man einzelne Apple Apps ausführen kann ?
    Ist so was überhaupt technisch möglich ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2012
  10. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: FreqFinder: Neue App bietet Sat-Frequenzen auf einen Blick

    Man müsste eine iOS Virtual Machine bauen. Technisch wahrscheinlich möglich, rechtlich ein Problem und wahrscheinlich auch langsam.
     

Diese Seite empfehlen