1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Freischaltung Smartcard (Tel.) überlastet

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von sqr27, 2. Dezember 2005.

  1. sqr27

    sqr27 Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hai,

    versuche schon einige Male über den Tag verteilt mein neues kompl. Abo freizuschalten unter der Technik Hotline (so war das doch ??) xxx 512 00 00
    Da läuft eine Tonbandansage, dass alles überlastet ist :mad:

    Gibts noch andere Möglichkeiten ?? Will auch nicht jedesmal 12 Cent loswerden ...

    Ciao
    SQR
     
  2. franky25

    franky25 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    550
    AW: Freischaltung Smartcard (Tel.) überlastet

    Es gibt doch eine Freischaltungshotline. Da rufst du an, da ist ein PC dran, du gibst deine Kd.-Nr. ein, anschließend deine Smartcardnr. und das wars. Weiß nur leider die Nr. nicht auswendig. Die kriegst du aber neuerdings mit deinen Willkommensunterlagen.
     
  3. franky25

    franky25 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    550
    AW: Freischaltung Smartcard (Tel.) überlastet

    Es gibt doch eine Freischaltungshotline. Da rufst du an, da ist ein PC dran, du gibst deine Kd.-Nr. ein, anschließend deine Smartcardnr. und das wars. Weiß nur leider die Nr. nicht auswendig. Die kriegst du aber neuerdings mit deinen Willkommensunterlagen.
     
  4. sqr27

    sqr27 Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Freischaltung Smartcard (Tel.) überlastet

    neee, das stand zwar im Anschreiben, da wurde aber keine entsprechende Nummer genannt :(
     
  5. franky25

    franky25 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    550
    AW: Freischaltung Smartcard (Tel.) überlastet

    warte ich such sie raus.
     
  6. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    28.373
    Ort:
    Baden Württemberg
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    AW: Freischaltung Smartcard (Tel.) überlastet

    Ruf doch einfach mal beim Kundenservice an!
     
  7. franky25

    franky25 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    550
    AW: Freischaltung Smartcard (Tel.) überlastet

    Hier ist die Nr.: 0180 551 4451

    Einfach den Ansagen folgen. Ist ganz einfach.

    Sag doch mal, ob es geklappt hat.
     
  8. franky25

    franky25 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    550
    AW: Freischaltung Smartcard (Tel.) überlastet

    Musst vor dem Anruf aber auf Premiere Start schalten, ggf. PIN eingeben und dann erst anrufen.

    Sorry fürs warten.
     
  9. sqr27

    sqr27 Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Freischaltung Smartcard (Tel.) überlastet

    Danke !!! Bin über die Neukundenhotline 0180 580 580 4 gegangen, die haben mich dann verbunden ...
    Kundenservice war leider ebenfalls überlastet ...

    Problem somit gelöst :love:
     
  10. NightyHan

    NightyHan Junior Member

    Registriert seit:
    14. März 2004
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Nandlstadt
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 922
    Panasonic TX-P50VTW60
    AW: Freischaltung Smartcard (Tel.) überlastet

    Klappte ohne Probleme innerhalb von 2 Minuten. Danke.
    :winken:
     

Diese Seite empfehlen