1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Freischaltung Smartcard über Sky-Homepage

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von **Peter**, 1. Oktober 2010.

  1. **Peter**

    **Peter** Silber Member

    Registriert seit:
    8. September 2010
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mal eine blöde Frage:

    Ich hatte vor 2 oder 3 Jahren mal ein einjähriges, kostenloses Premiere Abo als Werbeprämie erhalten. Dieses Abo lief automatisch nach einem Jahr aus, ohne Kündigung. Smartcard und Receiver durfte ich behalten. Nach Ablauf wurde die Smartcard abgeschaltet. Ich wollte dieses Abo seinerzeit verlängern, hatte aber Ärger mit Sky, so dass ich wiederrief.

    Im September diesen Jahres habe ich das 24,90 Abo als Neukunde abgeschlossen.

    Von dem alten Abo stehen keine Daten mehr im Kundencenter, nur die Kontoauszüge, mit Betrag 0,00. Die Kundennummer scheint aber auf das neue Abo übernommen worden zu sein.

    Wenn man auf den Punkt "Freischaltung" klickt, sehe aich aber auch die alte Smartcard-Nr. sowie die aktuelle.

    Was passiert, wenn ich die alte Smartcard freischalten lasse? Drücken die mir dann automatisch eine Vertragsverlängerung für das Uralt-Abo auf, oder was passiert dann?

    Vielleicht hat jemand Erfahrung !
    Übrigens: Wann sehe ich unter "Kontoauszug" die Rechnung für das aktuelle Abo?

    Danke für euer Feedback
     
  2. EgbertM

    EgbertM Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Freischaltung Smartcard über Sky-Homepage

    Wenn du versuchst die alte Karte freizuschalten, tippe ich auf eine Fehlermeldung - nicht mehr und nicht weniger. Bei der Freischaltung geht es lediglich um das Freischaltsignal, das hat nichts mit den Abo-Vertragsdaten zu tun.
     
  3. **Peter**

    **Peter** Silber Member

    Registriert seit:
    8. September 2010
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Freischaltung Smartcard über Sky-Homepage

    Aber warum steht die Smartcard dann überhaupt zur Auswahl? Alle anderen alten Vertragsdaten sind nicht mehr erkennbar? Na, im Notfall könnte ich auch sagen, ich hätte mich "verklickt".
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.071
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Freischaltung Smartcard über Sky-Homepage

    Es gibt Dinge, die muss man nicht verstehen,....und bei SKY schon gar nicht.
     
  5. **Peter**

    **Peter** Silber Member

    Registriert seit:
    8. September 2010
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Freischaltung Smartcard über Sky-Homepage

    Hat zufällig jemand die gleiche Problematik?
     
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.071
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Freischaltung Smartcard über Sky-Homepage

    Wo ist denn das Problem ? Lass deine neue Karte freischalten und gut iss'
     
  7. **Peter**

    **Peter** Silber Member

    Registriert seit:
    8. September 2010
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Freischaltung Smartcard über Sky-Homepage

    Die Neue funktioniert doch schon seit 2 Wochen. Ich wollte nur wissen, wenn ich die alte freischalten lasse, ob die dann auf nem 2. Receiver funktioniert. Außerdem ist die alte ne S02; die könnte ich evtl. am PC zusätzlich benutzen. Deswegen die Frage.

    Ich will halt nicht durch nen "falschen Klick" ein zweites ABo am Bein haben
     
  8. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.071
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Freischaltung Smartcard über Sky-Homepage

    Hi,

    die Frage kann dir keiner zu 100% beantworten, aber WENN dir die Freiischaltung der zwiten Karte gelingt (was ich nicht glaube), ist das mit 99% Sicherheit mit Kosten verbunden.

    Gruss
     
  9. **Peter**

    **Peter** Silber Member

    Registriert seit:
    8. September 2010
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Freischaltung Smartcard über Sky-Homepage

    Ok, dann lass ich es besser, aber man kann sich wirklich leicht "verklicken", da man ja seine aktuelle SC Nr. nicht immer im Kopf hat.

    Achso, wenn ich den alten Receiver mit der alten SC anschließe, bekomme ich auf den Sky Programmen angezeigt, "Die Freischaltung Ihrer Karte ist zwischenzeitlich abgelaufen" oder so ähnlich. Als die Karte noch aktiv war, bekam ich nämlich auf den Nicht-gebuchten Kanälen angezeigt"Ihre SC ist hierfü nicht freigeschaltet"
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2010
  10. **Peter**

    **Peter** Silber Member

    Registriert seit:
    8. September 2010
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Freischaltung Smartcard über Sky-Homepage

    Weiß vielleicht zufällig jemand, ob die gebuchten Kanäle direkt mit der SC kombiniert sind, oder geben die einfach zur SC Nr. die gebuchten Paktete in deren System ein? Ich meine, früher hatte ich nur Premiere Family, heute alles aber mit neuer SC. Wenn ich nun die alte SC, vorausgesetzt es geht, reaktivieren würde, hätte ich dann alles oder nur das alte Paket?
     

Diese Seite empfehlen