1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

FreeX-TV bald nicht mehr free

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von revilo, 27. Januar 2004.

  1. revilo

    revilo Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    274
    Ort:
    85435 Erding
    Technisches Equipment:
    HUMAX HDCI2000
    Digicorder S2
    Homecast HS5101 CIUSB
    Samsung SH853M
    Anzeige
    Laut einem Bericht aus der aktuellen Satvision, wird der Sender die Produktion der Module im Frühjahr einstellen und zukünftig über eine Smartcard zu entschlüsseln sein (Irdeto 2). Die Module sollen aber weiterhin funktionieren (fragt sich nur wie lange).Die neue Smartcard soll € 100,- für 12 Monate kosten. Deweiteren ist geplant den Sender um zwei weitere Programme zu erweitern. Das Mini-Bouquet wäre dann mit einer Karte zu empfangen.
     
  2. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Tja, dachte schon das da was kommt...
    Das Geschäftsmodell mit der Finanzierung über den Modulverkauf funktioniert scheinbar doch nicht wie erwartet...
     
  3. zendel25

    zendel25 Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Eicklingen
    Heute habe ich die Karte erworben und jetzt soll man bezahlen. Man habe ic ein Glück???
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.798
    Ort:
    Mechiko
    Sagt wer ?
    Am Anfang ( bis zu 3 Jahre ) lohnt das sicher mehr wie ein Abo anzubieten
     
  5. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Wenn die sich ihr eigenes erfolgreiches Geschäftsmodell ruinieren wollen, bitte. Soweit ich das mitbekommen habe, wurde innerhalb weniger Monate über eine halbe Million Module verkauft. Jährliche Transpondermiete und Händerlerprovisionen abgezogen verbleiben da Millionen an €!
     
  6. w.klink

    w.klink Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    1.630
    Ort:
    Löbau
    Technisches Equipment:
    Antenne 40cm ASTRA, Invacom SNH-031 - Universal LNB
    Antenne 40cm Hotbird, sharp dot4 - Universal LNB

    TechniSat DIGIT Sat NCI
    Da kriegt wohl jemand den Hals nicht voll genug??!! wüt
    Aber denken konnte man sich das ja irgendwie.
    Ich hoffe,daß es doch nicht soweit kommt,daß Free-XTV demnächst Kohle verlangt für die "Filmchen"! ver&auml ver&auml durchein

    MfG
    w.klink
     
  7. Patrick82

    Patrick82 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Nürnberg
    Lassen wir uns überraschen!
    Ich hoffe aber dennoch, dass es nicht so weit kommen wird.

    Ich glaube kaum, dass sehr viele Free-X-TV Seher auf diese Pay-per-Year Abrechnung umsteigen werden, obwohl 100 EUR im Jahr nicht die Welt sind.
    Die Filme die momentan gesendet werden, wären es mir persönlich nicht wert.

    gruß,
    Patrick

    <small>[ 28. Januar 2004, 23:50: Beitrag editiert von: Patrick82 ]</small>
     
  8. The VIP

    The VIP Guest

    Tja, dann müssen die sich aber auch einen neuen Namen überlegen breites_ . Ich schlage vor Pay-X-TV winken
     
  9. w.klink

    w.klink Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    1.630
    Ort:
    Löbau
    Technisches Equipment:
    Antenne 40cm ASTRA, Invacom SNH-031 - Universal LNB
    Antenne 40cm Hotbird, sharp dot4 - Universal LNB

    TechniSat DIGIT Sat NCI
    Habe eben mit Free-XTV telefoniert(eigentlich deshalb,weil der Sender seit fast einer Stunde "Tod" ist-soll aber gleich weiter gehen winken )
    Nun zum eigentlichen Thema.
    Free-XTV will voraussichtlich im April 2neue Kanäle aufschalten.Und genau diese Kanäle werden kostenpflichtig(Pay-TV).Es gibt dann eine Smardcard und die Gebühr für ein Jahr soll ca.100€ betragen.
    Free-XTV so wie er jetzt ist,bleibt auch so.
    Also keine extra Kohle!!! breites_ breites_
    Nun denn,lassen wir uns mal überraschen. winken

    MfG
    w.klink
     
  10. Peppner

    Peppner Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Weißenfels
    Technisches Equipment:
    Neotion 3000
    SkyStar 2
    Haha

    wenn es so bleibt ist es ja gut so.

    So Ton ist bei mir Da, bekomm aber kein Bild, versteh ich nich.

    @ w.klink

    bekommst du ein Entschlüsseltes Bild rein ?.

    Peppner
     

Diese Seite empfehlen