1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Freenet TV gibt Preis für DVB-T2-HD-Angebot bekannt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Juli 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.672
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Termin für den Regelbetrieb des hochauflösenden Antennenfernsehens war bereits seit längerem bekannt, nun verkündete Media Broadcast auch den Preis für das unter Freenet TV laufende Angebot.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Der Beitrag wird zur Popcorn-Hour (Click-Baiting) ... vor allem der HD+ Vergleich wahrscheinlich.

    Edit: jetzt war es sogar eine Sondern-Newsletter ("Eilmeldung") noch wert .....
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2016
    kingbecher und Hate gefällt das.
  3. Ofen

    Ofen Silber Member

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    335
    Punkte für Erfolge:
    73
    Na dann viel Spaß beim Finden von zahlender Kundschaft, für HD+ über Antenne!
    Da kann man einfach nur noch mit dem Kopf schütteln.
     
  4. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.536
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    Muss man für die Zusatzdienste von Freenet TV auch bezahlen ?
     
  5. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.972
    Zustimmungen:
    1.109
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wow. Teurer als HD+ und das bei aus Gründen der Frequenzknappheit beschränktem Angebot. Nein danke.
     
  6. I wars ned

    I wars ned Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    13
    Mangels Sat (Leider Westbalkon und 9-stöckiges Haus gegenüber) und Kabel (Müsste als Nicht-zwangsverkabelter 18 Euro zahlen), kommt für mich nur Freenet-TV oder Telekom Entertain in Frage.
    Aber der Aufpreis für "Entertain TV plus von knapp 15 Euro" um die Privaten in HD zu nutzen ist mir dann doch etwas zu viel.

    Für die 2-3 Privatsender die ich nutze zahle ich dann lieber knapp 5,75 Euro im Monat.
    Auch wenn mir Sat dann schon lieber gewesen wäre.

    Aber mehr zu verlangen als HD+ bei weniger Leistung (Sender) ist krank.
     
    SanBernhardiner und Der er mig! gefällt das.
  7. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    Ich bestelle es mir mal und probiere es aus. ;)
    Nein, Spaß, ich wollte doch nur mal als Einziger positiv rangehen.
     
    baerlippi, Athlon 63 und tesky gefällt das.
  8. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.536
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    Im nächsten Jahr könnte ja auch HD+ die Preise wieder erhöhen.
     
    Doc1 gefällt das.
  9. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.119
    Zustimmungen:
    4.843
    Punkte für Erfolge:
    213
    Dass man so deutlich über die 5 Euro geht hätte ich nicht gedacht. Die 5 Euro, die HD+ kassiert sind schon heftig, angesichts der Tatsache dass man inhaltlich rein gar nichts bekommt.
    Aber 5,75 für noch weniger als wenig...
     
  10. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.277
    Zustimmungen:
    717
    Punkte für Erfolge:
    123
    Eine wichtige Frage was die Preise für die Nutzung der verschlüsselten TV-Programme bei DVB-T2 HD betrifft dürfte dann die Frage nach passender Hardware sein um laufende Nutzungsgebühren sparen zu können.

    Wird es Twin-Receiver für DVB-T2 geben welche mit einem Irdeto-Modul zwei TV-Programme gleichzeitig entschlüsseln können?
    Auch wenn ich DVB-T2 HD derzeit nicht selber nutze würde mich das dennoch interessieren.
     
    Dipol und Medienmogul gefällt das.

Diese Seite empfehlen