1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Freenet-Kanäle in Hessen asynchron

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Heilstrom, 1. August 2022.

  1. yander

    yander Gold Member

    Registriert seit:
    30. November 2019
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    252
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Kann man nicht beim Receiverdie Synchron manuell einstellen ,
    Wert von 0 auf 1 oder 10 fest einstellen ob dann geht ,
    vielleicht kann man damit den Fehler umgehen ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2022
  2. digfern

    digfern Platin Member

    Registriert seit:
    13. März 2017
    Beiträge:
    2.381
    Zustimmungen:
    920
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    Begreifst du überhaupt, was du schreibst? Wenn es nicht an der Verschlüsselung liegt, spielt es doch gar keine Rolle, ob ich entschlüsseln kann oder nicht. Bibel-TV ist bei dir asynchron, bei mir nicht...
     
    Gorcon gefällt das.
  3. yander

    yander Gold Member

    Registriert seit:
    30. November 2019
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    252
    Punkte für Erfolge:
    93
    Durch das gescheibsel steigt man eh nicht durch weiter oben ,
    bei mir ist Bibel TV okey an allen Geräte dazu zählt auch ein DMR Festplatten Recorder der für DVB T2 genutzt wird , Bibel TV sendet hier über das DVB T2 einen Dolby Chanel wird aber nur in Stereo gesendet , über Verschlüsselte Sender kann ich nix sagen weil diese nicht nutze .
    Wenn das jetzt ein Problem vom Sender in Hessen wäre hätten auch andere das gleiche Problem .
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2022
  4. Heilstrom

    Heilstrom Silber Member

    Registriert seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich habe auf dem selben Smart-TV auch einen HD+-Decoder aktiviert. Über Sat habe ich noch nie einen asynchronen Ton gehabt. Das Problem besteht fort. An beiden Geräten, 200 km voneinander entfernt, beide in Hessen.
     
  5. Heilstrom

    Heilstrom Silber Member

    Registriert seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    Nein, dann stimmen die Öffentlich-Rechtlichen ja wieder nicht.
     
    Discone gefällt das.
  6. digfern

    digfern Platin Member

    Registriert seit:
    13. März 2017
    Beiträge:
    2.381
    Zustimmungen:
    920
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    Wer ist denn schneller, Bild oder Ton?
    Wieso erwähnst du explizit Bibel-TV? Betrifft das Problem nicht alle sechs unverschlüsselten Sender auf dem Mux?
    Du bist doch in der Lage, andere Senderstandorte anzupeilen, die nicht aus Hessen kommen. Wie sieht's denn da aus?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    140.789
    Zustimmungen:
    22.140
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Fehlt den Geräten vielleicht die AV sync Funktion (bzw. ist nicht aktiviert?!)?
     
  8. Heilstrom

    Heilstrom Silber Member

    Registriert seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das Bild ist dem Ton voraus. Vielleicht so 20 ms.
    In Nordhessen kriege ich die Freenet-Kanäle nur über Söhrewald (in der Gemeinde wohne ich). In Rhein-Main habe ich es noch nicht probiert. Da könnte noch was über Mainz reinkommen. Da bin ich ab Montag abend wieder.
     
  9. Heilstrom

    Heilstrom Silber Member

    Registriert seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    Kenne ich nicht oder steht nicht zur Verfügung.
     
  10. digfern

    digfern Platin Member

    Registriert seit:
    13. März 2017
    Beiträge:
    2.381
    Zustimmungen:
    920
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Siehe Signatur
    AV sync gibt es bei manchen Geräten als ein/ausschaltbare Option, das ist nicht die manuell einstellbare Delay-Funktion.
    Mainz/Donnersberg sendet nur Öffentlich-rechtliche Sender, andere Senderstandorte außerhalb Hessens mit freenet-Sendern sind sehr dünn gesät, da ja die hessischen Sender das Ballungszentrum Rhein/Main komplett versorgen.
    Koblenz/Kühkopf 20 kW und Heidelberg/Königstuhl 50 kW kämen da nur in Frage, brauchste bestimmt eine gescheite UHF-Yagi (horizontal) mit ganz viel Aluminium auf dem Dach.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2022