1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Free X-TV

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von zraym, 20. Dezember 2003.

  1. zraym

    zraym Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Thüringen
    Anzeige
    Hallo

    Ich habe gestern mein Modul bekommen.
    Es ist ein Icecryrtmodul und funktioniert nicht.
    Als Reciever habe ich eine Easy World.
    Laut Hompage von FreeX-TV müsste es mit meinem Reciever funktionieren.
    Kann mir jemand helfen?

    Schönen Dank schon mal im vorraus.
     
  2. wolf

    wolf Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.626
    Ort:
    deutschland
    Habe auch ein Modul mit dem mann FreexTV sehen kann. Muste beim Erstbetrieb einen autom. Sendersuchlauf machen. Danach erst hat es funktioniert. Probier das doch mal.
     
  3. zraym

    zraym Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Thüringen
    Schönen Dank für den Tip.
    Hat aber nicht funktioniert, es ist noch immer kein Bild da.
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    Ein Tipp der Fast immer geht.

    Sender löschen, Frequenz erneut scannen.
    Meist stimmen die PID Daten nicht mehr.

    PS: Free-X ist aktuell 2 fach auf Astra.
    Geht es mit beiden Freq. nicht ?
     
  5. zraym

    zraym Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Thüringen
    Hallo

    Habe so eben deinen Vorschlag durchgeführt.
    Genau dasselbe wie vorher kein Empfang außer dem Ton.
     
  6. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    auf beiden Frequenzen ?

    auf 10.832 und 12.226 ?

    Schon mal im CI Menü No-Zap oder Skycrypt eingestellt ?

    PS: Erkennt der Receiver das Modul überhaupt ?

    <small>[ 20. Dezember 2003, 13:04: Beitrag editiert von: Speedy ]</small>
     
  7. zraym

    zraym Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Thüringen
    Ich habe gerade mal nach geschaut und da steht bei mir alle beide Schächte leer sind. In dem einen habe ich ja die Premierekarte stecken und in dem anderen Modul. Wie es aussieht liegt es wohl an dem Modul.
    Auf der Hompage von FreeX-TV steht ja auch was von einem Softwareupdate wenn es nicht funktioniert.
     
  8. zraym

    zraym Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Thüringen
    Ich konnte das Problem selber lösen. Habe mal bei der Galaxis hotline angerufen. Er hat mir dann erklärt wie es funktioniert. Man mußte den Reciever erst komplett vom Netz nehmen ehe man das Modul eisetzt.
    Trotzdem Danke nochmal für eure Tipps.
     
  9. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Ich denke, daß ich mir Free-X auch in den nächsten Tagen zulegen werde. Daher bin ich ganz froh, daß hier schon einige Tipps gegeben wurden. Habe nämlich auch die Galaxis EW.
     
  10. w.klink

    w.klink Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    1.630
    Ort:
    Löbau
    Technisches Equipment:
    Antenne 40cm ASTRA, Invacom SNH-031 - Universal LNB
    Antenne 40cm Hotbird, sharp dot4 - Universal LNB

    TechniSat DIGIT Sat NCI
    Gute Entscheidung! breites_
    Und was sagt deine Frau dazu? winken
    [​IMG]

    MfG
    w.klink
     

Diese Seite empfehlen