1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Free x mit nexus und hauppauge common interface ?

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von prinz charles, 10. Januar 2004.

  1. prinz charles

    prinz charles Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    1
    Ort:
    bremen
    Anzeige
    hy leute möchte mir free x tv zulegen meine frage geht das mit einer nexus-tv karte und common interface von hauppauge ?und welches modul muss ich haben.
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.798
    Ort:
    Mechiko
  3. mw_rif2001

    mw_rif2001 Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    1
    Ort:
    -
    Hi Leute!

    Habe genau dasselbe Problem....besitze eine Hauppauge Nexus mit dem Common Interface und einem FreeX TV Modul. Es gibt jedoch ein Problem. Die Software von Hauppauge kennt nicht einmal, dass eine Karte eingesteckt wurde. Im Common Interface Menü wird mir immer nur please wait... angezeigt.
    Benütze zur Zeit die neueste Softwareversion 2.16 von Hauppauge. Kann mir von euch irgendjemand helfen bei diesem Problem

    Danke im Voraus

    mw_rif2001
     
  4. Peppner

    Peppner Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    651
    Ort:
    Weißenfels
    Technisches Equipment:
    Neotion 3000
    SkyStar 2
    Ich hab die Hauppauge DEC 3000s mit Software 2.16 mit Free - XTV Modul Skycrypt v2.26 läuft bei mir ohne Probleme.

    @ mw_rif2001
    Free - XTV müsste eigentlich mit deiner Nexus funktionieren.

    welche Software für die Hauppauge hast du vor der 2.16 auf dem Rechner gehabt ?

    Zieh mal das Free - XTV Modul raus, lösch die Software Komplett danach installier die Software neu dann einen neuen Sendersuchlauf, dann PC ausschalten, Free - XTV Modul wieder rein und den PC neu Starten.

    MfG

    Peppner
     
  5. PH

    PH Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    637
    Ich nutze normalerweise die WinDVBlive2000-Software, aber eine Testung der Version 2.16 brachte das gleiche Ergebnis – es funktioniert (HAUPPAUGE Nexus-s mit Skycrypt (2.26)).

    Unter Einstellungen / Konfigurieren (LNB/Sat – ASTRA) / LNB1 der Kasten mit den 3 Punkten / Transponder suchen und das Signal kann getestet werden. Wenn dort nichts ankommt ...?

    Vielleicht noch eine Ergänzung:
    Sollte das Antennensignal durchgeschleift werden, dann auch einmal mit einem direkten Anschluß des Antennenkabels an die PC-Karte versuchen (+ evtl. eigener Kanalsuchlauf).

    Peter

    <small>[ 25. Januar 2004, 17:15: Beitrag editiert von: PH ]</small>
     

Diese Seite empfehlen