1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frauenmangel: Männer dominieren Russlands Raumfahrt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Oktober 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Russischer Frauenmangel im All: Während die USA regelmäßig Astronautinnen gen Himmel schießen, fehlt Moskau der weibliche Nachwuchs. Dabei war die erste Frau im Weltraum 1963 eine Russin. Für Gagarin waren Kosmonautinnen "Amazonen des Alls". Das scheint vorbei.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Frauenmangel: Männer dominieren Russlands Raumfahrt

    Die meisten US-Astronautinnen können keine Kinder mehr bekommen. Weil sie einfach so alt sind. Die Astronauten sind auch gleichen alters, weil einfach keine 18 Jährige Kinder ins All kommen.

    Der Grund ist eigentlich ganz simpel: Zur NASA kommt man nur übers Militär. Und das ist bei den Russen genauso. Zudem wollen die Russen keine Frauen im Militär haben. Aus ähnlichem Grund sind Astronauten auch nicht öffentlich homosexuell. Mit Familienplanung hat das nicht mal im geringsten was zu tun.
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Frauenmangel: Männer dominieren Russlands Raumfahrt

    Die Russen sind viel cleverer als die Amis. Die bilden keine Kosmonautinnen aus, sondern lassen Weltraumtouristinnen aus den USA für 20 Millionen Dollar ins All mitfliegen. Statt teurer Ausbildung und nur Kosten, bringen Frauen den Russen fette Dollars und sehen meist noch gut aus und bespaßen die Männer da oben optisch.
     

Diese Seite empfehlen