1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Frau Merkel: Keine ALG-II-Erhöhung im Osten

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von PapaJoe, 15. August 2005.

  1. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    Anzeige
    Hier die Ähnschie.

    Ich frag mich langsam: Was wollen die noch so rauslassen, damit sie im Osten nicht gewählt werden?
     
  2. Bertel

    Bertel Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    746
    Ort:
    Wiesbaden-Erbenheim
    AW: Frau Merkel: Keine ALG-II-Erhöhung im Osten

    1. hat sie damit vollkommen recht

    2. ist denen das sowieso wurscht, ob die Ossis sie wählen - drüben können die die Wahl eh nicht gewinnen. Wichtiger sind neue Stimmen im Westen, die das Ossi-Gejammer satt haben :p
     
  3. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Frau Merkel: Keine ALG-II-Erhöhung im Osten

    @Papa: Eine Erhöhung ist nicht finanzierbar. Im Gegensatz zu Union und FDP drücken sich die anderen Parteien ja um solch unbequeme Wahrheiten. Insbesondere die Kommunisten sind im Belügen ihrer (potentiellen) Wähler weltmeisterlich. Die Deckungslücke für deren Programm schwankt ja nach Berechnung zwischen 80 und 200 Mrd.€ pro Jahr. Ein Pappenstil für uns Westdeutsche, die das ja wieder transferieren, jedoch keine Fragen stellen dürfen.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Frau Merkel: Keine ALG-II-Erhöhung im Osten

    OK, wenns nicht finazierbar sehe ich das ein. Senken wir ALG2 im Westen ab auf Oststand. Ist doch ein Wort.
     
  5. Rally

    Rally Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    1.328
    AW: Frau Merkel: Keine ALG-II-Erhöhung im Osten

    Klar, den Westen für seine großzügigen Transferleistungen noch bestrafen und die ostdeutschen Kommunistenwähler noch belohnen. Geht´s noch?
     
  6. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    AW: Frau Merkel: Keine ALG-II-Erhöhung im Osten

    Die Bettdecke, die Deutschland wärmt, ist zu klein.
    Daraus folgt, dass der Stärkere sie zu sich zieht, um selbst nicht zu frieren.
    Wenn die schwächeren frierend jammern, werden sie von den stärkeren beschimpft.
    Dabei vergessen die Stärkeren, dass sie am Frieren der Schwächeren Mitverantwortung tragen.
    Ein Teil der wirtschaftlichen Erfolge zehrt auch von der Versorgung der schwachen Gebiete. Davon bekommt man leider nur wenig zu hören. Und dass Betriebe in den schwachen Gebieten garnicht gern unterstützt werden ist auch bekannt.
    Fazit: Der Starke leistet zwar Transferleisungen, er verdient auch daran, dass es Schwache gibt.
     
  7. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Frau Merkel: Keine ALG-II-Erhöhung im Osten

    Genau das wollte ich den Merkel-Befürwortern auch antworten, du hast es mir
    vorweggenommen. Wenn Ähnschie erst Kandisbunzlerin ist, wird es sowieso
    so kommen!

    :winken:
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Frau Merkel: Keine ALG-II-Erhöhung im Osten

    Dezent und gut gesagt P800...
    Zumall Rally und Co. offensichtlich penetrant ausgenommen werden...
     
  9. Bertel

    Bertel Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    746
    Ort:
    Wiesbaden-Erbenheim
    AW: Frau Merkel: Keine ALG-II-Erhöhung im Osten

    Die Lebenshaltungskosten im Osten sind wesentlich niedriger als im Westen, daher wäre ein noch größeres Gefälle bei Löhnen und Leistungszuteilungen gerechter.
     
  10. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Frau Merkel: Keine ALG-II-Erhöhung im Osten

    Stimmt, wir zahlen nur 82% dessen auf alles, was Du so zahlen mußt. Ätsch, wir werden bevorzugt.
     

Diese Seite empfehlen