1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Franzosen machen beim Pay-TV keine Abstriche

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. März 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Paris - Trotz Wirtschaftskrise läuft das Geschäft mit dem Bezahlfernsehen bei unseren westlichen Nachbarn gut. Auf das Fernehen verzichten die Franzosen zuletzt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Fidel Castro

    Fidel Castro Silber Member

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Franzosen machen beim Pay-TV keine Abstriche

    Ich weiß ja nicht.
    Die Franzosen waren früher aber auch anders.
    Die werden ein Volk der faulen Couchpotatoes.

    :eek:
     
  3. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.017
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Franzosen machen beim Pay-TV keine Abstriche

    Tja, so unterschiedlich kann Europa sein. In Deutschland ist es genau umgekehrt.
     
  4. dako1312

    dako1312 Junior Member

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Franzosen machen beim Pay-TV keine Abstriche

    Wohl eher nicht. Die Deutschen werden immer geiziger und sind nicht bereit für hochwertige Inhalte (damit sind nicht die ÖR gemeint) Geld zu bezahlen. Stattdessen kommt immer mehr die "Geiz-ist-Geil"-Mentalität durch und man lässt sich dann von DSDS und anderen niveauvollen Sendungen berieseln.
     
  5. J Wilson

    J Wilson Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    8.016
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Der gerät
    AW: Franzosen machen beim Pay-TV keine Abstriche

    Richtig. Da interessiert die Abonennten die finanzielle Situation beim Sender auch 0!

    Hier hat ja jeder 2. User Mitleid und Verständnis gegenüber Sky, weil es ihnen jaa soo schlecht geht. :eek:

    Aber: Canal + zeigt schon seit 8 Jahren keine F1 mehr.
     
  6. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Franzosen machen beim Pay-TV keine Abstriche

    Und sky zeigt also niveuvolles Programm? Ist mir neu. Und DSDS gibts in Frankreich gar nicht und da wird sowas nicht geschaut? WOW
     
  7. MajorDutch

    MajorDutch Silber Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Franzosen machen beim Pay-TV keine Abstriche

    Sky ist nur eines - teuer! Und ich denke es hat auch nichts mit Geiz zu tun, aber 35-60€ für zusätzliches Fernsehen zu zahlen ist zu viel. Wir haben in Deutschland auch ohne PayTV eine sehr große Auswahl an FTA Sendern. Und so traurig es sich anhört, die Leute holen sich die gleichen Inhalte wie bei Sky kostenlos von anderen Quellen. Warum also unnötig 50€ zahlen...
     
  8. Kabel-analog

    Kabel-analog Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    analog
    AW: Franzosen machen beim Pay-TV keine Abstriche

    Sky zu abonnieren ist rausgeschmissen geld es sei man ist sport fan und interessiert sich für bundesliga.
    Aber sonst,wegen guten Filmen brauch man garnicht erst daran denken Sky zu abonnieren es sei man hat zuviel geld bei dem schlechten programm und den unzähligen wiederholungen die sich Jahrelang auf verschiedenen Sky Sendern gezeigt werden ohne pause und den ganzen geschnittenen Filmen,daumen runter!.
    Denke das Pay TV ist in Frankreich auch um einiges besser als hierzulande
     
  9. kfschalke

    kfschalke Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Franzosen machen beim Pay-TV keine Abstriche

    Genau und deswegen wird sky nicht bestellt. Buli 33,00€, wenn man noch Pokal/CL sehen will sind es 45,00 €, dann schreit die Frau/Kinder noch nach Film und schon sind es 60,00 € inklusive HD. Wenn dann die Fam noch nach BB ruft, sind es 80,00€.
    Der Grund, warum sky keinen Erfolg hat, sind dei seit Jahren völlig überteuerten Komplettpreise.
     
  10. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.017
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Franzosen machen beim Pay-TV keine Abstriche

    Aber kommt GZSZ nicht sogar im Pay-TV?

    Schau dir mal das Angebot an im Pay-TV. Hochwertige Inhalte?

    Die sehe ich bestenfalls bei Sky Cinema, Sport und Select als PPV.
    Der Rest ist ein Abklatsch dessen, was bisher schon zig mal im Fernsehen lief, ob auf den ÖRR oder den Privaten mit Werbung.
     

Diese Seite empfehlen