1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

französisches TV

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von fbrand, 21. November 2003.

  1. fbrand

    fbrand Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    111
    Anzeige
    Zu Ihrem Beitrag über französisches Fernsehen per Satellit muß ich Ihnen widersprechen: kaum ein Land - mit Ausnahme Deutschlands - ist mit seinen terrestrischen Programmen so gut vertreten wie Frankreich. Auch der Zugang zu den öffentlich-rechtlichen ist nirgends so umfangreich wie hier: auf Telecom 2D wird die gesamte Palette ohne Verschlüsselung ausgestrahlt. Wenn ich da an Großbritannien denke...
     
  2. Ricardo

    Ricardo Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    879
    Ort:
    Leipzig / Geringswalde
    Technisches Equipment:
    diverse Receiver ob Kabel, Sat oder DVB-T, Antennen zwischen 1,10 m und 33 cm sowie weiteres technisches Equipment welches zum testen wichtig ist.
    ja klar werden die Programme TF 1, France 2, France 3, France 5 und M6 uncodiert auf dem Atlantic Bird 3 (telecom steht dort schon lang nicht mehr) verbreitet aber nur analog. Ich bezweifle auch das die jemals digital uncodiert irgendwo angeboten werden, nach der analogen Sat Abschaltung gibts diese Programme bestimmt nur noch innerhalb der Pay TV Palttformen.
     
  3. schottel

    schottel Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    1.325
    Ort:
    Deutschland
    Und was ist mit:
    France 5
    ARTE
    La Chaîne Parlementaire
    KTO - TV Catholique
    Motors TV
    TV5 Europe
    BERBÈRE TÉLÉVISION
    Beur TV
    Euronews
    etc.
    ?
    Die sind alle Free To Air digital auf ASTRA, bzw. Hotbird
    So wie Ihr das schreibt stimmt nicht soo ganz winken
     
  4. Company

    Company Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Südharz
    Nicht ganz, aber auch nicht ganz falsch. Meist senden nur Auslands und/oder spezielle Bildungsprogramme uncodiert über ASTRA/Eutelsat aus. Ein reines Vollprogramm wird leider nicht über die wichtigen Positionen 19° oder 13° OST verbreitet.

    Díe einzigen Programme, die nicht FTA und "digital" frei zu empfangen sind, ist

    TF1
    France 2
    France 3

    Ansonsten kann man digital und FTA sehen

    M6 [Eutelsat 7° OST]
    RTL9 [ASTRA 5,2°OST]
     
  5. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Die Italiener haben da aber weit mehr zu bieten.
    Rai1-3,Raiedu1+2,Nettuno1+2,A1,rete4,la7, und wohl noch ein schlappes Dutzend regional bzw Werbesender.

    Gruss Uli
     
  6. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    Auf Eutelsat 7° läuft ja M6 unter der Kennung M6 Suisse. Senden die das gleiche Programm wie M6, auf jedenfall habe ich dort schon Stargate gesehen, was darauf hindeuten könnte, da es ja ein Vollprogramm ist.

    Außerdem ist Canal+ noch digital auf Astra und die müssen ja auch 2h am Tag FTA senden läc
     
  7. Company

    Company Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Südharz
    <strong>
    Müssen die das? Analog sind die doch länger offen n'est-ce pas? Oui M6 ist ein reines Vollprogramm avec Sendungen et Spielfilmen l&auml;c

    Das Werbefenster ist nur anders, fällt aber auch nicht irgendwie auf.
     
  8. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.267
    Ort:
    BW
    M6 ist imho neben TF-1 der Beste französische Sender wenns um Serien & Spielfilme geht.
    ... und gehört zur allseitsbelieten RTL-Gruppe.

    Greets
    Zodac
     
  9. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    M6 zur RTL Gruppe und RTL9 laut einem Forenmitglied in irgendeinen Thread zu Absat, kann man sich da nicht auf eine einheitliche Namensgebung einigen? entt&aum
     
  10. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    M6 wann sendet denn der FTA.

    Gruss Uli
     

Diese Seite empfehlen