1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Französisches Fernsehen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Steffen26, 5. Januar 2005.

  1. Steffen26

    Steffen26 Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Französisches Fernsehen

    Hallo Leute,
    bin zum ersten Mal hier (Newie) und möchte gerne ein paar Tips von Euch erfahren. Und zwar...ich hab eine 75 cm Schüssel auf meinem Dach und peile Astra und Hotbird an. Da ich mir ne französische Freundin angelacht habe, habe ich mir gedacht, ich könnte mein Schulfranzösisch mal wieder auffrischen. Ich hab schon ein paar angepeilt, aber die finde ich nicht so dolle. Am liebsten hätte ich gerne TF1, TF2, TF3 und M6 etc. Die Pay-Tv Sender sind ja auch schweineteuer.Falls die irgendwo günstig, sagt es mir nur.Aber als Student kann man keine großen Sprünge machen..Ich hoffe Ihr könnt mir helfen;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2005
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Französisches Fernsehen

    Staatliche Französische Sender (TF1, 2, 3...) gibt es entweder digital verschlüsselt (u. a. auf Astra) oder analog unverschlüsselt (auf irgendeinem Exoten-Satelliten, für den man eine separate Schüssel braucht). Vielleicht kann Deine Freundin aus Frankreich eine geeignete Zugangskarte besorgen?!

    Ansonsten solltest Du Dir vielleicht eine Italienerin (Hotbird) oder eine Engländerin (Astra 2) anlachen; deren Heimatsender sind leichter zu bekommen.
     
  3. globalsky

    globalsky Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    4.973
    Ort:
    83075 | Bad Feilnbach (47°46'6'' N, 12°0'3'' E)
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Französisches Fernsehen

    Die französischen TV-Sender TF1, France 2, France 3 Sat, arte/France 5 im Time-Sharing und M6 gibt es mit 60 cm-Antennen analog und unverschlüsselt vom Atlantic Bird 3 auf 5° West. Es ist nur wichtig, dass ein Highband-taugliches LNB montiert ist und der Fernseher die Norm SECAM verarbeiten kann. Der Ton der TV-Sender kommt von diesem Satelliten auf dem ungewöhnlichen Unterträger 5.80 MHz leider nur in Mono.
     
  4. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Französisches Fernsehen

    Andersrum waers einfacher: deine Freundin koennte ihr Deutsch auffrischen, denn deutsche Sender gibts ja genug + unverschluesselt :winken:
     
  5. Steffen26

    Steffen26 Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Französisches Fernsehen

    Servus beiti,

    Du hast mir geschrieben das man TF1,TF2,TF3 und so über digital empfangen kann, und das mit einer Smartcard.Welche Karte(n) ist/sind das denn.

    Mfg
    Steffen:)
     
  6. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Französisches Fernsehen

    Mit einer Karte von TPS (Hotbird) bekommt man TF1, France 2 und France 3. Bei Canal Satellite (Astra) fehlt TF1 leider.
     
  7. Steffen26

    Steffen26 Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Französisches Fernsehen

    Servus Course,

    danke für Deine Mithilfe. Du weisst, guter Rat ist teuer heutzutage.
    Weisst Du vielleicht wie man günstig an so ne Karte rannkommt?
    Ich hab nen Humax 5900.Muss ich mir noch ein Modul zulegen oder reicht der Kartenschacht auch aus?

    Gruss

    Steffen:)
     
  8. Bertel

    Bertel Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    746
    Ort:
    Wiesbaden-Erbenheim
    AW: Französisches Fernsehen

    Warum holst Du Dir das Ganze nicht kostenlos über den Atlantic Bird auf 5°West, wie oben schon erwähnt?

    Ist zwar analog und SECAM, aber mit 'ner 60er Schüssel bist Du locker dabei und mußt nix extra bezahlen ... ich empfang den auch schielend, falls ich mal Lust auf französische Nachrichten ("Journal 20 heures" auf TF1) hab ...
     
  9. charlier

    charlier Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Brüssel, Belgien
    Technisches Equipment:
    60 bis 240cm
    Dreamboxes
    AW: Französisches Fernsehen

    Du kannst ein billig Abo mit TPS nehmen: fuer 11 Euros im Monat mit TPS Initial kriegst du TF1, France 2, France 3, France 5, arte und M6, und noch dazu: Eurosport, Infosport, LCI, M6 Music, Teletoon, Teva, TF6 und TV Breizh.

    Fuer eine neue Abo bekommst du 3 Monate gratis.

    Du kannst den Abo hier bekommen: www.surpin.fr. Du muss den Abo ein Jahr im voraus bezahlen.

    Du brauchst noch einen Receiver mit Viaccess embedded oder einen Receiver mit CI slot und eine Viaccess rot Module.

    Ich hoffe deine Freudin lohnt sich!

    Viel Spass!

    Gruss,
     

Diese Seite empfehlen