1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

französische Sender im digitalen Ausbaugebiet der Kabel BW

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Rolf_Neumann, 12. November 2004.

  1. Rolf_Neumann

    Rolf_Neumann Neuling

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Weiss eigentlich jemand, warum das französische Programm TF1 im Gegensatz zu France 2 und France 3 nicht ins digitale Ausbaunetz der Kabel BW eingespeist wird?

    Werden France 2 und France 3 per Satellit oder terrestrisch eingespeist?

    Welche Regionalversion von France 3 wird eingespeist?
     
  2. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.161
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: französische Sender im digitalen Ausbaugebiet der Kabel BW

    Meines Wissens kommen France2, France 3 vom Satelliten wo die Sender verschlüsselt sind. France2 im Kabel auch oder?
     
  3. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    AW: französische Sender im digitalen Ausbaugebiet der Kabel BW

    Werden wohl wieder wie der ORF und SF terrestisch abgeriffen sein und so mit FTA eingespeist im Ausbaugebiet, wird aber wohl die gleiche miserabele Bildqualität haben wie ORF und SF im Ausbaugebiet.

    Gruss

    Joachim Wahl
     
  4. Henri Mannem

    Henri Mannem Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    586
    Ort:
    Mannheim
    AW: französische Sender im digitalen Ausbaugebiet der Kabel BW

    Das stimmt nicht. Die Franzosen werden digital vom Satelliten eingespeist und bieten mit die beste Bildquaöität die es hier in Mannheim im digitalen Kabel gibt. Im Gegensatz zu ORF und SF. Leider sind seit gestern sowohl die Franzosen als auch die Österreicher und Schweizer sowie eine Reihe anderer "momentan nicht verfügbar".
    Bin mal gespannt ob das nur eine technische Sache ist oder ob Kabel BW hier neue Pakete schnürt und zusätzliches Geld abzocken will - entgegen der kürzlichen Äusserung von Herrn Hofer!
    Sollte letzteres der Fall sein, werd ich am nächsten Tag eine SAT-Schüssel installieren. Dann kann ich mir endlich auch einen gescheiten PVR-Receiver kaufen!
     
  5. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.161
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: französische Sender im digitalen Ausbaugebiet der Kabel BW

    Und wie willste die Franzosen empfangen, die werden verschlüsselt via Sat und der ORF genauso!
     
  6. bengelbenny

    bengelbenny Guest

    AW: französische Sender im digitalen Ausbaugebiet der Kabel BW

    Ist bei Euch im Ausbaugebiet SF DRS und der ORF noch nicht wieder zurück?

    Analog solls ja wieder gehen.
    Könnte jemand mal irgendwo Bilder online stellen vom ORF/SF DRS, wie die Qualität der Sender im Ausbaugebiet ist?

    Würde mich nur mal interessieren.

    Ben
     
  7. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    AW: französische Sender im digitalen Ausbaugebiet der Kabel BW

    Solch eine miese Bildqualität mit rauschen will ich nicht sehen und das soll da bleiben wo der Pfeffer wächst. :mad:

    Was France 2 und 3 an geht so kann ich mir eine digitale Sateinspeisung ins ausgebaute Kabelnetz auch nicht vorstellen, es sei denn KabelBW hat den Verschlüsselungscode dafür geknackt oder Verträge abgeschlossen, wird dann aber mit Sicherheit so wie bei RAI gehandhabt.

    Gruss

    Joachim Wahl
     
  8. Henri Mannem

    Henri Mannem Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    586
    Ort:
    Mannheim
    AW: französische Sender im digitalen Ausbaugebiet der Kabel BW

    Doch. Digital sind auch wieder alle da bis auf France 5. Da tut sich seit Wochen nichts.
     
  9. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: französische Sender im digitalen Ausbaugebiet der Kabel BW

    Oh Joachim,

    aaaaalso..... schau dir den Bandscan von Blue7 an, dann sieht man das da ein Provider steht. Das ist der Satprovider und jetzt zur Info von jemand der weiß was er sagt, die Kabel BW hat Verträge mit Canal Satellite France und Sky Itlia geschlossen. Nicht um sonst sind franzosen, italiener wie "EPSN Classic Italia" im Kabel.

    Erkundige dich mal bei Kabel BW über die genauen Verträge.

    SF und ORF DÜRFEN keine Verträge abschließen, da sie ein Dorn im Auge der Deutschen Privatsender sind, deshalb haben wir da keine Möglichkeit diese Programme einzuspeisen per Sat, da es keine Karten für deutsche gibt. France 2,3 zum Beispiel sind weder rechtlich noch sonst was bedenklich.
    Sky Italia hat auch diverse Sender die sie nicht in Deutschen Netzen sehen möchten, aber die die man sehen darf werden auch nach und nach eingespeist werden.

    Soviel nun zum Insiderwissen.

    Liebe Grüße
    Chris
     
  10. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: französische Sender im digitalen Ausbaugebiet der Kabel BW

    Dies hat folgenden Hintergrund. Die KabelBW hat den Sender eingespeist als er noch FreeToAir war. Nun wurde er über Satellit verschlüsselt (die Zufuhr für Kabel BW) anscheinend hat das aber niemand gemeldet, denn bei Kabel BW liegt nichts vor bis dato.

    Ich schätze wenn jemand der Kabel BW mitteilt, daß der Sender plötzlich verschlüsselt ist bemühen die sich auch um eine Karte für die entschlüsselte Einspeisung.
     

Diese Seite empfehlen