1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Französische Programme

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Pemara2, 12. Dezember 2008.

  1. Pemara2

    Pemara2 Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    bin neu hier und hab bei der FAQ nicht so recht was gefunden. Auch googlen brachte mich nicht so recht weiter.

    Hab folgende Frage: ich bin auf der Suche wo und wie ich französische Programme per Satellit empfangen kann.

    Welche Hardware benötige ich und welchen Satellit peile ich am Besten an?

    Benötige ich dazu ein Abo oder sind die Programme frei zu empfangen?

    Mein Hauptaugenmerk liegt auf franz. Kinderprogrammen.

    Danke für Eure Antworten.

    Gruss

    Pemara2
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    13.478
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2008
  3. marzpno

    marzpno Guest

    AW: Französische Programme

    Hallo,
    also, es gibt verschiedene Möglichkeiten, franz. Programme in Deutschland zu empfangen. Wenn du nahe der Grenze zu Frankreich wohnst, kannst du viele Sender per DVB-T empfangen (also über die "normale" Antenne, allerdings mit einem digitalen Receiver, der im Handel günstig erhältlich ist.). Das ist übrigens auch die am weitesten verbreitete Technik in Frankreich - der Großteil der Franzosen empfängt so sein Fernsehn.

    Aber du sagtest ja, du suchst nach Lösungen via Satellit. Da gibt es verschiedene Positionen, die man anpeilen kann.

    Atlantic Bird 3 auf 5°West
    Die großen öffentlich-rechtlichen Programme France 2/3/5 sowie TMC sind frei empfangbar. Auf diesen Sendern kommt v.a. morgens und am Wochenende schon sehr viel Kinderstunde. Um noch mehr Sender zu empfangen, muss man ein Abo abschließen (BIS.tv ab 4,99€/monat)

    Hotbird auf 13°Ost
    Einige kleinere private Sender frei empfangbar (die auf 5°West nicht zu empfangen sind), für die großen Sender ist ein Abo erforderlich

    Astra 19,2°Ost
    Einige kleinere Sender empfangbar (die gleichen wie auf 13°Ost), für die großen Sender ist zwar kein Abo erforderlich, diese senden aber trotzdem verschlüsselt. Man muss sich einen bestimmten Spezialreceiver kaufen, den es nur auf dem französischen Markt gibt (außer über's Internet). Kostet ca. 200€. Dieser Receiver wird allerdings allgemein sehr verpöhnt, da er nicht sehr zuverlässig ist.

    Meine Empfehlung, für den Fall, dass du kein Abo haben willst (so hab ich das nämlich auch):
    Nimm zwei Satspiegel (oder Multifeed, falls überhaupt möglich). Den einen richtest du auf 19,2°Ost oder 13°Ost aus (das ist eigentlich egal) und den zweiten Spiegel richtest du auf 5°West aus. Mit einem diseqc-Schalter kannst du dann beide Schüsseln an einen Receiver anschließen.

    Für den Fall, dass du bereit bist, auch ein paar Euros mehr zu investieren, empfehle ich das Abo von BIS.tv für 4,99€. Das ist günstig und es bietet eine gute Auswahl an Programmen.
    Um den Sender "Guli" zu empfangen (Das französische Pendant zum KiKa), kommst du um ein Abo (oder um den Empfang via Spezielreceiver) eh nicht herum.
     
  4. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.752
    AW: Französische Programme

    Aktuell kann man ja auch noch einen analogen Receiver für 5 W nutzen.
     
  5. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    13.478
  6. Pemara2

    Pemara2 Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Französische Programme

    Hallo,

    danke für Eure kompetenten Antworten. Ich check mal ab ob ich bei uns hier noch terristich empfangen kann (40 km von der Grenze).

    An Sonsten werde ich mal die anderen Möglichkeiten vergleichen und dann dementsprechend handeln.

    Nochmals Danke

    Pemara2
     
  7. micc

    micc Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2008
    Beiträge:
    18
    AW: Französische Programme

    Hallo, ich suche in etwa das Gleiche. Ich denke, die beste Lösung ist, in Frankreich einen TNT-Sat Receiver zu kaufen, in dem die Smartkarte, gültig für 4 Jahre, integriert ist. Diese Geräte, z B Strong oder Sagem, kosten inzwischen 120 €. Es gibt jetzt einen neuen TNT-Sat HD Receiver für 399 € von Sagem (bei Darty u.a.) mit 160 GB Festplatte. HD sollte man natürlich nehmen, da in F seit ein paar Wochen in HD ausgestrahlt wird.
    Ansonsten weitere Infos bei tntsat.tv.
    Gruss, micc
    PS Ich könnte mir vorstellen, dass man bei einer Entfernung von 40 km kein DVB-T empfangen kann.
     
  8. FRANCAIS

    FRANCAIS Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    219
    Ort:
    Elsass
    Technisches Equipment:
    DVBT, Satellite astra, hot-bird und AB3, IPTV durch ADSL. Abo canalsat famille+SRG. Receiver : Aston Xena 1700 + Topfield 7700 HD PVR + IPTV Box
    AW: Französische Programme

    Ich denke auch das du kein TNT von Frankreich emfangen kannst wenn du 40 km ernfernt bist von der Grenze. Du kannst die Französische DVBT (TNT in Frankreich) emfangen zwichen Basel und Karlsruhe in dem Rheinthal. Du bekommst sie nicht im Schwarzwald oder Pfalzerwald. Du kannst sie noch bekommen in sud Saarland durch Metz Luttange. Hier hast du ein Link für den emfang in Baden Wurrtemberg : http://www.triax.fr/upload/tnt_all_suisseweb.pdf
     
  9. Simao_M91

    Simao_M91 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    169
    AW: Französische Programme

    So, ich bin zurzeit auch am überlegen ob ich mir einen entsprechenden Receiver für TNT-Sat kaufen soll. Ich hätte da an den Sagem - ISD91HD gedacht. Werde da aber nicht schlau aus folgendem Satz: Brochure avec carte de contrôle d'accès gratuite. Ist da jetzt die Karte dabei oder muss man sich dei noch über irgendeinen anderen Weg besorgen? Und gibt es sonst Probleme auf die man bei amazon.fr bei der Bestellung eines solchen receivers stoßen könnte?
     
  10. györgy3

    györgy3 Guest

    AW: Französische Programme

    Die Karte ist mit dabei.

    Wie man hier so liest, soll von D aus ein Bestellung bei surpin.fr problemlos sein.
     

Diese Seite empfehlen