1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Franken Fernsehen und a.tv künftig 24 Stunden täglich auf Astra

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. April 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.647
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die bayerischen Regionalsender Franken Fernsehen aus Nürnberg und a.tv (Augsburg) nutzen im Zuge der analogen Satellitenabschaltung am 30. April frei werdende Kapazitäten, um ihre Astra-Ausstrahlungen künftig ganztägig zu verbreiten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. erzgebirge1

    erzgebirge1 Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Franken Fernsehen und a.tv künftig 24 Stunden täglich auf Astra

    hallo,
    nach dem dvb-t flop sollte sachsen fernsehen die sat verbreitung prüfen, scheint ja zu gehen, siehe franken fernsehen.
    mfg
     
  3. hans-hase

    hans-hase Platin Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    2.245
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Aktiv:
    AX Quadbox mit DVB-C/T2;
    Philips 32PFL8404H;
    div. DAB+-Empfänger;
    DigiCorder K2 (f. DVB-C- Hörfunk)

    Empfang:
    KMS-Kabel mit ca. 100 FTA-Programmen im Münchner 862MHz-Netz, Abos mit Conax (CV/KK);
    DAB+ : Oly/IRT/Ingolstadt;
    DVB-T2 Gaisberg (AT) Mux A+B;
    Sat: außer Betrieb

    Ausgemustert:
    Digit ISIO C;
    Digit mf4k;Digit HD8C;
    dbox1;
    Sky+-Box;
    Terratec Cinergy HTC HD XS;
    AW: Franken Fernsehen und a.tv künftig 24 Stunden täglich auf Astra

    In Bayern ist dieses Lokal-TV Hätschelkind der Medienpolitik, da gibt es erhebliche Fördermittel seitens der Medienanstalt bzw. vom Freistaat für die von bestimmten Zeitungsverlegern dominierten Kanäle... Kann man also nicht ganz vergleichen mit Sachsen.
     
  4. Urmelchen

    Urmelchen Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Juli 2011
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Franken Fernsehen und a.tv künftig 24 Stunden täglich auf Astra

    Soweit mir bekannt ist, gab es über den "Kabelgroschen" bzw. die Subventionen in Bayern eine ganz andere Förderpolititk für Regionalfernsehen. Die "GEZ für Privatsender" machte sowas möglich.
    Das wird in Sachsen nicht so ohne weiteres finanzierbar sein...

    Bye, Mike
     
  5. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    8.558
    Zustimmungen:
    157
    Punkte für Erfolge:
    73
    Franken Fernsehen hat scheinbar seine Senderabwicklung umgestellt. Durch die HD-Aufschaltung über Kabel im bayrischen KDG-Gebiet wurde das SD-Sendesignal abgeschaltet. Über Astra und Entertain wird nun das HD-Signal in SD-Auflösung gesendet - analog zu Sat.1 Bayern.
     

Diese Seite empfehlen