1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Framerate 29,97fps als 25fps patchen

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von andimik, 27. Oktober 2009.

  1. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Ich habe eine Digitalkamera, die HD in 720p30 (29,97 Frames/s) speichert. Hab dieses mit Super als 720x576i aber mit 29,97fps umgerechnet. Soweit so gut.

    Möchte dieses Material mit anderem 576i25 (also unser Format) zusammen verwenden. Der DVDPatcher kann es patchen, aber das ruckelt (anscheinend weil er auf das Audio warten muss).

    Dass das Material schneller ist, ist mir egal, es ist nur wichtig, dass ich nicht in 25fps neu encodieren muss.

    Gibts was anderes, zB ein AVS-Script?
     
  2. Ratbert

    Ratbert Senior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Framerate 29,97fps als 25fps patchen

    Wenn du den Film schon mit Super recodierst kannst dort auch auch gleich die Framrate auf 25 ändern.
     
  3. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Framerate 29,97fps als 25fps patchen

    Das möchte ich nicht, das Bild soll nicht verwaschen sein oder unsauber wirken.

    Die Idee ist ja die Voll- bzw. Halbbilder einfach ohne Qualitätseinbußen zu strecken statt in die Zeitskala reinzupressen.
     
  4. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    260
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Framerate 29,97fps als 25fps patchen

    Wenn Du keine Ruckler haben willst, kannst Du z.B. den Procoder von Canopus verwenden. Den sollte man für 250 Euro bekommen.

    Magix etc. würde ich mal sein lassen.

    Ansonsten musst Du mit der NTSC-konformen Bildfrequenz leben.
     
  5. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Framerate 29,97fps als 25fps patchen

    Was das strecken angeht: Das funktioniert von NTSC FILM (23.976 nach 25 fps) ganz gut; von 29.976 auf 25.0 läuft der Kram allerdings deutlich langsamer, und die Neuberechnung des Tons ohne Tonhöhenveränderung ist etwas problematischer. Leider sieht und hört man den Geschwindigkeitsunterschied deutlich.

    Mach dir mit Avisynth ein vierzeilen Script, dass mittels echter Frameconversion (d.h. berechnung korrekter Zwischenbilder) die Framerate korrigiert. Hier kannst du gleich auch die Auflösung anpassen. Natürlich musst du neu encoden, geht für MPEG2 am besten mit HCEnc. Beides ist Freeware. Nein, Encoder für 250 Euro brauchts nicht für gleiche Qualität.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2009
  6. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Framerate 29,97fps als 25fps patchen

    Ich brauch eh keinen Ton, der kommt von der PAL-Videokamera. Langsamer ist auch egal, weil irgendwelche Großaufnahmen.

    Will nur unkritisches Füllmaterial in den PAL-Film schneiden.
     
  7. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    260
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Framerate 29,97fps als 25fps patchen

    NTSC-Farben <> PAL-Farben.

    Wer aber keine größeren Ansprüche hat, ist mit Freeware gut bedient.
     
  8. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Framerate 29,97fps als 25fps patchen

    Das hat doch mit NTSC nix zu tun. Lies mal, was ich geschrieben hab. Es geht mir nur um die Framerate, nicht um die Auflösung oder Farbe.
     
  9. Ratbert

    Ratbert Senior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  10. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Framerate 29,97fps als 25fps patchen

    Sowas kann man auch problemlos mit VirtualDub (Freeware) durchführen.
    VirtualDub kann sowohl die Framerate konvertieren (convert to: fps) als auch die Framerate wechseln (change to: fps).
    Im Wechselmodus läuft der Film dann um diesen Faktor langsamer, funktioniert allerdings nur ohne Ton, was dich aber ja nicht stöhrt.

    In Mpeg2 konvertiert muß ja ohnehin noch!
     

Diese Seite empfehlen