1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zur S2 Bildqualiät

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Mr.Ampere, 23. März 2007.

  1. Mr.Ampere

    Mr.Ampere Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo

    Ich bin neu im Forum und habe in Fragen über meinem neu erstandenen Technisat Digicorder S2.
    Ich habe seit 2 Tagen einen S2. Und mir ist aufgefallen das er mehr Kästchen produziert wie meine alte Digibox. Im Direckverkleich der zwei Boxen, ist die Digibox vom Bild her weicher (vieleicht auch nicht so scharf wie der S2) aber macht nicht so viele Kästchen bei Bewegungen und dunklen Bilden und Überblendugen.
    Oder harmoniert der S2 nicht mit meinem TV Philips 32pw9551. Hat von euch jemand auch solche erfahrungen gemacht.

    Mfg Rene
     
  2. s2-neuling

    s2-neuling Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    49
    AW: Fragen zur S2 Bildqualiät

    Hi.
    Bin zwar neu in Sachen S2, aber er produziert Null Kästchen. Kästchen sind keine Frage von weich oder hart, sondern digitale Artefakte durch ein zu schwaches SAT-Signal. Was sagt denn die Anzeige (dB) ?
    Bezüglich weich oder hart kann man was einstellen (meistens). Mein Philips hat eine Schärferegler. Außerdem kann man an der Art des Scart rumspielen. Bei mir ist z.B. das Bild bei FBAS schärfer, als bei RGB. Bei RGB gibt es dagegen kein Bildrauschen, was bei bestimmten Helligkeiten im FBAS-Mode zu sehen ist. Alles in allem ist das Bild top und manchmal so plastisch wie HDTV... :) (wenn die Aufnahme stimmt).
     
  3. Mr.Ampere

    Mr.Ampere Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Fragen zur S2 Bildqualiät

    Also das Signal ist Voll da bei alen Sender so um 8 db. Das Kabel vom Multiswitch ist auch nur max 10m lang.
    Kann das vieleicht sein dan man jetzt erst sieht wie schlecht das gesendete Bild ist?
     
  4. Sigi43

    Sigi43 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2005
    Beiträge:
    367
    AW: Fragen zur S2 Bildqualiät

    @ Mr.Ampere

    Das kann durchaus sein, daß es auch am Sender liegt. die Aufnahmetechnik und Übertragung ist ja auch digital.
    Da müsstest du sicher konkreter werden.

    Gruß
    Sigi
     
  5. Titurel

    Titurel Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    696
  6. Mr.Ampere

    Mr.Ampere Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Fragen zur S2 Bildqualiät

    Danke für die Antworten

    Ja genau das ist es bei ZDF und ARD sind keine Fehler zu sehen bzw nur ganz selten.
    Ist das ein Problem von Technisat oder tritt das bei jedem Receiver auf die ein gutes Bild bringen?
     
  7. Titurel

    Titurel Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    696
    AW: Fragen zur S2 Bildqualiät

    Ich fürchte, da lassen sich keine allgemeingültigen Aussagen hinsichtlich bestimmter Hersteller treffen, sondern das ist offenbar sehr von der jeweils verwendeten Software(version) abhängig.

    Die Receiver "Digital PS" und "Digital PR-S" z.B. sind auch von TechniSat und haben ein weicheres Bild.
     
  8. magicgremlin

    magicgremlin Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    443
    Ort:
    Hessen
    AW: Fragen zur S2 Bildqualiät

    Wie auch schon in einem anderen Thread geschrieben, kann dies auch ein defekts CI-Modul sein. Betreibst Du ein solches in Deinem S2? Bsp. ein Alphacrypt light? Falls ja, rausziehen und mal schauen, ob das Problem weiterhin besteht.
     
  9. Mr.Ampere

    Mr.Ampere Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Fragen zur S2 Bildqualiät

    Ich glaube ich habe das Problem gelöst bzw ein Kompromiss gefunden. Wie in dem Link besprochen habe ich ein wenig am TV mit dem Kontrast gespielt und es ist besser geworden.
    Ich glaube damit kann ich Leben.

    Danke für eure Hilfe.
    Rene
     

Diese Seite empfehlen