1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zur Rückzahlung der Kaution für HD-Receiver

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von freeman2810, 27. April 2007.

  1. freeman2810

    freeman2810 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    131
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe vor einigen Wochen (am 04.04.2007) eine Menge Rücksendungen an Premiere aufgegeben. Hatte noch ein paar PrePaid Abos, die ausgelaufen sind und von denen die Karten zurückmußten und den HD Receiver für das HD Test-Abo über drei Monate.

    Ich habe meine drei Smart-Cards alle einzeln als Einschreiben mit Rückschein an 22033 Hamburg geschickt und auch den HD-Receiver als versichertes Paket an diese Adresse versendet.

    Letzte Woche bekam ich dann von Premiere die Bestätigung (Rückschein war natürlich schon früher gekommen), dass meine Smart-Cards bei denen angekommen sind.

    Leider habe ich bis heute keine Nachricht über den Verbleib des HD-Receivers. Zum einen hätte ich gerne Gewissheit, ob der überhaupt angekommen ist und außerdem will ich endlich mal meine 75 Euro Kaution wiederhaben.
    Gibt es da einen Erfahrungswert, wie lange das insgesamt dauert? Sind ja jetzt schon über drei Wochen. Muss ich mir schon Gedanken machen?

    Ganz nebenbei....
    frech fand ich es von Premiere, dass sie mir 9,99 Euro Miete für den HD-Receiver für den Monat April vom Konto abgezogen haben. Habe dort angerufen und gesagt, dass mein HD-Abo ja bis zum 31.03.2007 lief und ich jetzt den Receiver losgeschickt habe. Schließlich wollte ich ihn ja auch bis zum Ablauf des Abos nutzen können und der nächste Tag war ein Sonntag. Hat die alles nicht interessiert. Sie sagten, ich konnte den Receiver ja schließlich auch für Free HD Programme für die Zeit danach (also drei Tage) nutzen.

    Das Geld würde mir anteilig wieder zurücküberwiesen, wenn der Receiver wieder bei denen ist.

    Jetzt bin ich ja mal gespannt....
    1. Ob die ohne einen Meckeranruf von allein wieder die 9,99 Euro Miete anteilig zurücküberweisen und
    2. ob die die Frechheit besitzen, die Tage für die Miete zu berechnen, die sie für die ganze Verarbeitung gebraucht haben oder ob sie den Tag der Ankunft des Paketes zur Grundlage der Berechnung nehmen (dürfte janicht länger als zwei tage unterwegs sein, oder?).

    Aber wie gesagt....
    die Frage zur Kaution und der Bearbeitungszeit ist mir noch wichtiger.

    Danke im voraus für Eure Antworten!

    Gruß
    Freeman2810
     
  2. a.spengler

    a.spengler Gold Member

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    1.982
    AW: Fragen zur Rückzahlung der Kaution für HD-Receiver

    Was sagt denn die DHL Sendungsverfolgung?
     
  3. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: Fragen zur Rückzahlung der Kaution für HD-Receiver

    Wo steht, dass er es mit DHL verschickt hat? Im übrigen kann ein Paket auch mehr als zwei Tage Unterwegs sein.
     
  4. Michael 1969

    Michael 1969 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    13
    AW: Fragen zur Rückzahlung der Kaution für HD-Receiver

    hallo,

    da brauchst du dir noch keine sorgen machen. etwas ähnliches hat bei mir sage und schreibe 7 wochen gedauert bis die rückbuchung der kaution auf meinem konto war.

    wahrscheinlich bringen die das geld noch per postkutsche ;)
     
  5. Gungosh

    Gungosh Neuling

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    2
    Technisches Equipment:
    Gericom 42 GTV 25
    Humax iPDR-9800C
    via Kabel
    AW: Fragen zur Rückzahlung der Kaution für HD-Receiver

    Hallo,

    bei mir hat's auch mal ewig gedauert. Als erstes bekam ich nach zwei, drei Wochen erstmal eine Erinnerung (sanfte Mahnung), woraufhin ich anrief und mich sinngemäss erkundigte, ob sie noch die Einschläge merken.
    Wahrscheinlich verwenden sie Buschtrommeln und Pferde, aus Kostengründen...

    Grüße
    Gun
     

Diese Seite empfehlen