1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zum FS Activy Media Center 330

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von waldeis, 17. Dezember 2004.

  1. waldeis

    waldeis Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2002
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Leipheim
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe mir heute spontan, ohne groß zu überlegen, die/das Activy Media Center 330 bei MediaMarkt gekauft in der DVB-S Version.

    Läuft auch schon ohne Probleme, im Internet bin ich auch.

    Nun einige Fragen:

    1) Gibt es gute Internet-Seiten/Foren speziell zu diesem Gerät ?
    2) Gibt es evtl. Zusatzsoftware für erweiterte Funktionen ?
    Was ich z.B. Vermisse ist eine Möglichkeit Daten von einer externen Festplatte die per USB angeschlossen ist, auf dem Gerät zu speichern. Oder halt direkt übers LAN per FTP z.B.
    3) Kann es sein das das Gerät gar keine CI Slot's hat ? Ich wollte da mein CI Modul einstecken aber da scheint noch eine Metallverschlußplatte drin zu sein.
     
  2. audioopus

    audioopus Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Fragen zum FS Activy Media Center 330

    Und was hat das mit Siemens zu tun!??!?:confused:

    Gruß audioopus
     
  3. waldeis

    waldeis Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2002
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Leipheim
    AW: Fragen zum FS Activy Media Center 330

    weil im forum für andere hersteller gemeint wurde das themen zum acm unter siemens gepostet werden sollten
     
  4. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    AW: Fragen zum FS Activy Media Center 330

    @audiopus
    Weil das Gerät von Fujitsu-Siemens ist? Ein Forum für Fujitsu überflüssig wäre da sie in Eigenregie keine ins Digital-Receiver-Forum gehörenden Geräte bauen? Es noch andere Geräte von/unter Mitwirkung Siemens gibt außer M740?
     
  5. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
  6. blinky

    blinky Senior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2001
    Beiträge:
    317
    Ort:
    Baddecenstedt
    AW: Fragen zum FS Activy Media Center 330

    Hallo, ich habe auch seit gestern den Media Center 330 Sat.

    Im ersten Mediamarkt war er bereits ausverkauft und im zweiten hab ich denn letzten ergattert.

    Es ist Möglich externe Daten übers Heimnetzwerk auf das Gerät zu kopieren.

    Dazu musste erstmal den Gerätecode von 0000 ändern in eine andere beliebige 4-stellige Zahl z.B. 0007, dadurch wird der AMC fürs Netzwerk freigeschaltet.

    Danach gehst Du unter deinen Rechner (WinXP) auf Netzwerkverbindungen und erstellst ein neues Heimnetzwerk. Danach müsste unter Netzwerkumgebung, nachdem Du auf Arbeitsgruppencomputer anzeigen geklickt hast dein AMC 330 angezeigt werden.

    In diesem sind zwei Ordner. Einmal PC-Media. Hier hast Du Schreibrechte und kannst externe Mediadaten auf den AMC übertragen. Bei den zweiten Ordner haste nur Leserechte. (Hier sind die aufgenommenen Filme gespeichert)

    Beim Versuch diese Ordner zu öffnen vom PC wird ein Passwort und Benutzername abgefragt

    Benutzername : activy
    Passwort : (das von dir ausgewählte Passwort z.B. 0007)


    Die vom PC übertragenen Files findest Du danach im AMC unter Start ->Archiv,Wiedergabe,schneiden->Externe Medien->PC-Media.

    Du kannst aber auch von dein AMC auf dein PC zugreifen. Dazu musste aber erst die entsprechenden Ordner auf dein PC freigeben. Um auf dein Rechner zuzugreifen musste vom AMC
    Start ->Archiv,Wiedergabe,schneiden->Externe Medien aufrufen.
    Anschließen die Options-taste drücken und Autosuche auswählen.
    Wenn das klappt kannste auf die freigegebenen Ordner zugreifen und Media-Dateien auswählen die vom PC auf dem Fernseher gestreamt werden sollen.

    Während Du den AMC mit dem PC verbunden hast empfehlt es sich die Firewall zu deaktivieren.

    Blinky
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2004

Diese Seite empfehlen