1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zum Entertainment-Paket und zu MGM

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von BobaFett77, 3. Juli 2006.

  1. BobaFett77

    BobaFett77 Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    1.302
    Anzeige
    Auf Grund der neuen Preisstruktur überlege ich momentan mir ab August Premiere zuzulegen. Hauptsächlich habe ich am Fußball International-Paket Interesse und überlege mir dies für 14,99 €/Monat zu holen (für mehr als 12 Monate möchte ich mich nicht binden).

    Wenn ich das neue System richtig verstanden habe, müßte ich ein zusätzliches Paket ebenfalls für 12 Monate aber schon für 9,99 €/Monat bekommen können. Deshalb bin ich momentan am überlegen, ob es sich dann vielleicht lohnen würde das Entertainment-Paket noch dazuzunehmen.

    Davon würde mich der Krimi-Sender nicht interessieren, aber ein Kanal mit Serien im Zweikanalton schon eher, ebenso u.U. die Kanäle Premiere Filmfest und Premiere Filmclassics.

    Ich habe mir nun auf der Premiere-Website einmal das Programm ab dem 1.8. angesehen, soweit es dort schon verfügbar ist, konnte dort aber die neuen Kanäle noch nicht finden. Kann man sich denn schon irgendwo ansehen, was auf diesen Sendern so laufen wird, um beurteilen zu können, ob sich das für einen auch lohnt?

    Außerdem hab ich noch ein paar Fragen zum Sender MGM, den man sich ja anscheinend einzeln für 2 €/Monat dazubuchen kann:
    Ich habe gehört die Auflösung soll dort nur bei 480x576 liegen - wie es denn die Bildqualität dann so? Wiederholt sich das Programm dort eigentlich mit der Zeit immer wieder oder werden auch immer wieder Filme ausgestrahlt, die dort noch nicht liefen? Und ist das Logo des Senders eigentlich sehr störend? Ragt es bei Filmen mit einem Seitenverhältnis von 1.85:1 noch ins Bild hinein? Wie ist es sonst bei Filmen in 2.35:1? Ich nehme doch an, daß Filme dort immer im Originalformat gezeigt werden, oder? Gibt es vielleicht irgendwo ein paar Screenshots von dem Sender zu sehen?

    Vielleicht kann ja jemand etwas zu diesen Fragen sagen, das wäre nett. :)
     
  2. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.953
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Fragen zum Entertainment-Paket und zu MGM

    Zu MGM:

    Ich finde das Logo nicht störend! Ob die Filme wiederholt werden, kann ich dir nicht sagen. Die Filme/Sendungen, die auf MGM kommen, sind - meiner Meinung nach - der totale Rotz! :eek::eek::eek::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad:
     
  3. BobaFett77

    BobaFett77 Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    1.302
    AW: Fragen zum Entertainment-Paket und zu MGM

    Eben habe ich jetzt eine Antwort auf eine meiner Fragen in einem anderen Forum gefunden. Eine Programmvorschau für alle Sender gibt es unter http://info.premiere.de/.

    Leider muß ich doch feststellen, daß im Entertainment-Paket momentan noch recht wenig im Zweikanalton läuft, hauptsächlich wohl aktuelle Serien. Ich denke ich werde dann wahrscheinlich doch darauf verzichten und einmal beobachten, ob sich das vielleicht in den nächsten Monaten noch ändert. Zweikanalton wäre für mich jedenfalls schon sehr wichtig, denn Synchro gibt es ja auch im Free-TV. Sollte ich mich entscheiden, mir das Fußball International-Paket zu holen, ist es ja sicher auch später noch möglich bei Bedarf das Entertainment-Paket noch dazuzunehmen.

    Vielleicht kann aber noch jemand Genaueres zu meinen Fragen zum MGM-Channel sagen. Vom Programm her finde ich den gar nicht sooo schlecht.
     
  4. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.049
    AW: Fragen zum Entertainment-Paket und zu MGM

    Der 2-Kanalton und auch 16:9-Filme bei Filmfest und Filmclassics werden mit der Zeit sicher ausgeweitet. Viele Filme aus diesem Jahrtausend laufen da bereits so, auch wenn sie vorher nicht auf Premiere 1 liefen wie "Die Reise des junge Che".
     
  5. Mirco

    Mirco Silber Member

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Bremen
    AW: Fragen zum Entertainment-Paket und zu MGM

    Hallihallo,

    zum MGM-Programm:

    Im großen und ganzen gefällt mir das Programm gut. Viele alte Klassiker aus dem MGM/UA-Archiv, ebenso Filme der genialen ORION-Pictures ("Das Schweigen der Lämmer", "Robocop") dabei. Natürlich auch jede Menge B- und C-Filme, aber das ist nunmal "Füllprogramm" und die hat jeder Sender.
    Leider hält der Sender aber nicht alle MGM/UA-Rechte, die liegen teilweise bei Warner Bros. und Turner Entertainment. Beispiel: "Vom Winde Verweht", "Dr. Schiwago", "Der Zauberer von Oz". Also meist Filme der 30er bis 60er Jahre.

    Zudem noch meist im Originalbildformat und immer im Zweikanalton.
    MGM benutzt die Original-Masterbänder, also sind dort Filme mit englischen Vorspännen zu sehen. Beispiel: "Das Apartment" (USA/1960) lief in der ARD mit deutschen Titeln, bei MGM mit englischen. Das ist aber nicht schlimm.

    Unangenehm finde ich die sehr bescheidene Bildqualität, gerade auf MGM könnte man gut anamorphe Sendungen ausstrahlen.
    Das MGM-Logo stört auf 4:3 Fernsehern meiner Meinung nach nicht. Auf 16/9 Geräten schon, wenn man Breitbildsendungen aufzoomt, dann hat man den halben Löwenkopf vom MGM-Logo noch im Bild. Dass es der Sender nach drei Jahren immer noch nicht geschafft hat, das Logo "Breitbildfernsehertauglich" zu machen" finden ich sehr enttäuschend.

    Mal gucken, vielleicht ändert sich ja auch auf MGM was im August.

    Die Wiederholungsrate bei MGM finde ich ok, dort laufen die Filme ca. 4-5 mal monatlich und dann meist über einen Zeitraum von 6 Monaten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2006
  6. SilentJay

    SilentJay Senior Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Norderstedt (Hamburg)
    Technisches Equipment:
    Nokia d-box 2
    AW: Fragen zum Entertainment-Paket und zu MGM

    Mich persönlich stört das Logo auf meinem 16:9 Fernseher garnicht. Das ist bei anderen Sendern viel schlimmer. Außerdem, wenn man einen Film guckt (und nicht nur nach Beschwerdegründen über Premiere ausschau hält - was hier im Forum ja Hobby Nr. 1 zu sein scheint), fällt einem das Logo doch überhaupt nicht mehr auf...
     
  7. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Fragen zum Entertainment-Paket und zu MGM

    Unqualifizierte Aussage!:eek:
    Die Filme sind aus der Sicht eines echten Filmliebhabers ausgezeichnet. Teils wirklich exklusive Ware aus den renomierten MGM-Studios. Wie Mirco schon schrieb. Positiv auch der Zweikanalton. Die Wiederholrate ist relativ hoch. Aber es ist ja auch ein Archiv-Sender. Wie übrigens jeder Thema-Sender.
    Daher ist das Thema-Paket auch nur als Ergänzung zu sehen. Z.B. zu Premiere-Film. Meiner Ansicht nach.

    Die Bildqualität ist sehr bescheiden! Auch die Tonqualität.
    Teils werden die Filme auch ohne Kontrast-Nachbearbeitung gesendet. Das verstärkt noch den schlechten Eindruck durch die geringe Auflösung.
     
  8. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Fragen zum Entertainment-Paket und zu MGM

    Ich relativiere das mal etwas: Verglichen mit dem, was einem manchmal an Bildqualität auf einer Kauf-DVD angeboten wird. :rolleyes: => Ich habe hier "das Fenster zum Hof" auf DVD, ist nicht so der Hit von der Bildqualität her, wie ich finde. Da hätte ich es auch auf MGM schauen können. :D

    Wie "gut" oder "schlecht" man die Filme auf MGM findet, hängt sicher zu einem großen Teil vom eigenen Geschmack ab. Ich habe zB den letzten Freitag genutzt, um mir da nachmittags "Frenzy" und "Vertigo - aus dem Reich der Toten" anzusehen. :):)
     
  9. BobaFett77

    BobaFett77 Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    1.302
    AW: Fragen zum Entertainment-Paket und zu MGM

    Hm, was meint ihr denn: Würde es sich lohnen den MGM-Channel zum Fußball-Paket für 2€/Monat dazuzunehmen? Die Filmauswahl würde mich glaube ich schon ansprechen, da ich auch gerne ältere Filme schaue und mir der O-Ton wichtig ist.

    Mein Gedanke dabei wäre eigentlich dort dann ab und zu mal einen Film aufzunehmen, der einen interessiert, aber den man sich nicht (oder zumindest nicht sofort) auf DVD kaufen möchte. Man hat ja auch nicht das Geld alles gleich auf DVD zu kaufen, was einen potentiell interessiert.

    Oder ist die Qualität dafür dann doch zu schlecht?
     
  10. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Fragen zum Entertainment-Paket und zu MGM

    Wenn Du so argumentierst, würde ich Dir dazu raten, diesen Kanal zu abonnieren.
     

Diese Seite empfehlen