1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zum DigiCorder HD K2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Caliban, 16. Oktober 2009.

  1. Caliban

    Caliban Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen!
    Ich möchte mir einen HDTV Receiver (Kabel) zulegen und bin nach einigem Suchen auf den HDK2 und auf dieses Forum gestoßen.
    Ich habe ein paar Fragen zum besagten HDK2 und würde mich freuen, wenn mir jemand weiter helfen könnte.
    (Ich habe diverse Beiträge gelesen, habe aber nicht alles dadurch beantworten können. Bzw. möchte ich sicher gehen, dass ich alles richtig verstanden habe. Das Teil ist ja nicht ganz billig ;) )

    Ist es richtig, dass ich mit dem Programm Mediaport über eine LAN-Verbindung sowohl Daten vom HDK2 auf den PC, als auch umgekehrt Daten vom PC auf den Receiver kopieren kann?
    Wenn ja, welche Dateiformate könnte ich auf den HDK2 kopieren und darüber abspielen?
    Kann er z.B. avi-Dateien (divx) wiedergeben? Wird eine DVD-Struktur (vob-Dateien + ifo etc.) erkannt und kann abgespielt werden?

    Welches Dateiformat landet auf dem PC, wenn ich eine normale SD-Aufnahme (also kein HD) 'rüberkopiere?

    Soweit ich das richtig verstanden habe, kann ich auch HD-Aufnahmen auf den PC kopieren. Daraus dann eine DVD, Mini-BluRay oder BluRay zu erstellen ist jeweils grundsätzlich möglich, efordert aber diverse Tools und etwas Arbeitsaufwand. Richtig?
     
  2. nfsweyoun

    nfsweyoun Senior Member

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Fragen zum DigiCorder HD K2

    Ja!

    Bilder und Musik; Filme nur solche, die vorher auch mit dem HD K2 aufgenommen wurden.

    Beides nein.

    Es wird der "richtige" (weil verlustfreie) Transponder-Stream kopiert, also eine *.ts-Datei. Diese kannst Du mit gängigen Videobearbeitungstools öffnen und auf DVD brennen.

    Jap, stimmt. Wobei der Arbeitsaufwand jetzt gar nicht mal so hoch ist. Mit dem Programm tsMuxer ist es eigentlich recht einfach möglich. Man lädt eine entsprechenden Videodatei ein und tsMuxer erstellt daraus die entsprechende BD-Ordnerstruktur, die man dann auf einen BD-Rohling brennt. Funktioniert auch tadellos. Auch Mini-BDs (auf DVD- und DVDDL-Rohlingen) funktionieren damit.
     
  3. Caliban

    Caliban Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fragen zum DigiCorder HD K2

    Vielen Dank für die schnelle Antwort!
     
  4. willi14

    willi14 Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fragen zum DigiCorder HD K2


    Der Technisat DigiCorder HD K2 nimmt HD Material in TS4 Datei auf beim Mediaport gibts eine Fehlermeldung das mpeg-4 zurzeit nicht unterstüzt wird na toll.

    OK Forumbeitrag gefunden http://forum.digitalfernsehen.de/forum/technisat/211700-ts4-datei-umwandeln.html

    Eure Suchfunktion hat ne macke bei der Eingabe TS4 Ihre Suchanfrage erzielte keine Treffer. Bitte versuchen Sie es mit anderen Suchbegriffen.

    tsremux_0_21_2 als Notlösung :confused::confused::confused:

    Suche Programm zum ausschneiden von Musikvideos von einer ts Datei

     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2009
  5. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fragen zum DigiCorder HD K2

    Meinst du jetzt eine TS4 Datei? oder eine TS Datei?
    Dies ist jetzt keine Werbung: Ich persönlich nutze das HD Studio von Haenlein-Software.
    Damit kannst du SD (TS-Datei) und HD (TS4) bearbeiten, schneiden etc.
    Zum Brennen benötigst du dann z.B. Nero.
     
  6. willi14

    willi14 Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Fragen zum DigiCorder HD K2

    OK werds mal Probieren habe beide Programme gekauft nur die HD Version hat noch macken
     
  7. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fragen zum DigiCorder HD K2

    Also mit ver. 1.58 von haenlein habe ich keine probs...
     
  8. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fragen zum DigiCorder HD K2

    @ spooky
    Wie läuft denn bei dir DVR Studio HD?
    Ich hatte es mal testweise für eine Konvertierung auf mein Laptop Centrino 1G installiert, der Start sowie die Abarbeitung dauerten ewig.
    Ich hatte das Gefühl, daß die Programmierung über .NET extrem ressourcenfressend ist.
     
  9. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Fragen zum DigiCorder HD K2

    Ich habe ein Desktop. Intel Core2Duo 2.53 Ghz und Win7 am laufen.
    Habe erst kürzlich Indiana Jones 1 konvertiert. Ging relativ Fix. Zeit weiß ich jetzt nicht mehr. Aber weniger als 20 Minuten.
    Was am längsten gebraucht hat, war das Brennen auf eine Blu-Ray mit Nero. Da kannst du schonmal 4h-5h einplanen.
     
  10. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Fragen zum DigiCorder HD K2

    Na, dann ist wohl einfach mein Banias überfordert. :(
     

Diese Seite empfehlen