1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

fragen zum alpha Crypt KLassik Modul

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von bernstein49, 24. Februar 2010.

  1. bernstein49

    bernstein49 Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi, ich habe mir gerade einen neuen LCD TV der Firma Philips PFL 5604 mit C+ Modul zugelegt.
    Ich empfange TV über Kabel der Firma Unitymdedia (Bestanteil meines Mietvertrages).
    Im dortigen Shop haben mir die Verkäufer gesagt: "Um DigitalTV zu sehen brauche ich ein AlüphaCrypt Klassik CL Modul 3.19.
    Das wollte ich bestellen, und ich habe dann div. Warnhinweise gelesen u. a. diese Modul ist mit der Unitymedia Smartcart UM02 nicht voll kompatible und es hakt beim entschlüsseln der privaten Sender.Nach Rücksprache mit dem Kundendienst von AphaCrypt sollen die Werkseinstellungen des Moduls zurückgesetz werden, klappt aber auch nicht.
    Wass würdet Ihr mir empfehlen?
    Das Modul nicht zu kaufen, und auf Neuerungen warten?
    oder; den Kostenlosen Receiver von Unitymedia zu nutzen und keine Alphacrypt, dann aber warten bis Untimedia neue Receiver die full HD fähig sind liefert (vorauss. Mai 2010).
    Da frage ich mich aber dann, wozu habe ich einen TV mit C+ der die Möglichkeit dieses Moduls bietet, wenn das doch nicht über alle Sender einwandfrei arbeitet?
    Könnt Ihr mir mit Rat helfen?
    Vielen Dank im Voraus für die Tips.:mad::confused::confused::confused:
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.321
    Zustimmungen:
    1.739
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: fragen zum alpha Crypt KLassik Modul

    Tja besser wäre gewesen ein TV Ohne CI+ zu kaufen.
    Mit normalem CI gibt es weniger Schwierigkeiten,bzw gar keine.
    Und ist auch Zukunftssicherer.
    Das Problem ist ja nicht das Alphacrypt Modul, sondern nicht kompatible CI + Schächte in den TV Geräten.

    Mein Rat ist das CI Modul zu kaufen und wen es nicht geht, das TV Gerät umzutauschen.
     
  3. Frank_P

    Frank_P Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2001
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: fragen zum alpha Crypt KLassik Modul

    Ich kann Dich beruhigen.

    Mein Vater hat vor 3 Wochen auch den Philips 5604 in 37" gekauft.

    Anschluss: Unitymedia mit dem Basic Paket
    Karte: UM-01
    CI-Modul: Alphacrypt Classic

    Der CI+ Schacht vom Philips ist natürlich abwärtskompatibel zu den aktuellen CI-Modulen.

    Es gibt z. Zt. noch gar keine CI+ Module zu kaufen. Diese sollen auch nur für Receiver mit CI+ sein, um HD+ über Satellit empfangen zu können. Für Kabel ist dieses momentan noch garnicht vorgesehen bzw. entschieden worden.

    Du benötigst unbedingt für Deine UM-02 Karte das Alphacrypt Classic Modul. Dieses ist für alle Karten von Unitymedia geeignet, egal ob U oder I Karten.

    Es gibt noch das Alphacrypt Light im Handel. Dieses ist jedoch bei Unitymedia nur für I02 oder I12 Karten geeignet.

    Bei meinem Vater funktionieren beide Kartentypen sowohl seine UM-01, wie auch meine I02 einwandfrei. Die Freischaltung der Sender kann jedoch einen Moment dauern, bitte nicht gleich ungeduldig werden.

    Übrigens sieht HD auf dem Philips perfekt aus. ARD HD und ZDF HD sind unverschlüsselt bei Unitymedia zu empfangen.

    Hast Du Sky ? Mit dem Philips kannst Du die Optionskanäle nicht aufrufen. Dies geht glaube ich auch nur mit einem Trick. Google mal im Internet (z.B. Hifi-Forum).

    Ich hoffe ich konnte Dir helfen.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.004
    Zustimmungen:
    3.927
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: fragen zum alpha Crypt KLassik Modul

    So natürlich ist das keinesfalls. ;)
    Falsch Mit CI+ Modulen kann man keinesfalls HD+ schauen, denn CI+ hat mit HD+ überhaupt nichts zu tun (ausser dem Plus im Namen).
     
  5. Frank_P

    Frank_P Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2001
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: fragen zum alpha Crypt KLassik Modul

    @ Gorcon:

    Auf jedem Fall funktioniert das Alphacrypt Classic zu 100 % in dem Philips 5604 mit U- und I- Karten von Unitymedia.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.004
    Zustimmungen:
    3.927
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: fragen zum alpha Crypt KLassik Modul

    Das hat auch niemand bezweifelt. Spätestens mit Einführung von CI+ wird das aber Geschichte sein.
     
  7. Frank_P

    Frank_P Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2001
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: fragen zum alpha Crypt KLassik Modul

    Mach keine Witze :eek:.

    Ich habe meinen Eltern diesen Fernseher mit dem CI-Modul Alphacryt Classic zusammen mit meinem Bruder zur Goldenen Hochzeit geschenkt.

    Z. Zt. funktioniert alles einwandfrei. Kann sich dieses ändern ? Beabsichtigt Unitymedia hieran etwas zu ändern (z.B. durch einen Austausch oder Update der Smartcard) ?

    Kannst Du mir hierzu Info geben.

    Danke.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.004
    Zustimmungen:
    3.927
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: fragen zum alpha Crypt KLassik Modul

    Nein, mache ich nicht.
    Weis ich nicht ob UM auch CI+ einführen will (KDG hat das wohl mal vor gehabt). Mit der Karte selbst hat das nichts zu tun. Es wird mit Einführung von CI+ nur ein Signal im DVB Strom mitgesendet das dem CI+ Interface jegliche zusammenarbeit mit CI Modulen "verbietet".
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.321
    Zustimmungen:
    1.739
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: fragen zum alpha Crypt KLassik Modul

    Und dann haben alle mit CI+ Geräten die Arschkarte
    und müssen sich entweder wieder externe Receiver hinstellen, oder auf zertifizierte überteuerte CI+ Module des Kabelnetzbetreibers warten.

    Geräte ohne CI + mit normalem alten CI Schacht laufen dagegen weiter hin.

    CI+ hat für die Kunden nur Nachteile.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2010
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.004
    Zustimmungen:
    3.927
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: fragen zum alpha Crypt KLassik Modul

    Vor allem ist man dann in einigen Kabelnetzen dann nur noch am Umstöpseln wenn man ein TC modul nutzt (weil man zwei verschiedene Karten benötigt).
     

Diese Seite empfehlen