1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zu TV-Karte Terratec H5

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von thfrank, 19. Juli 2009.

  1. thfrank

    thfrank Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe o.a. TV-Karte ans Kabel (KabelBW) angeschlossen. Mit der mitgelieferten Software funktioniert die Sendersuche sowohl analog, als auch digital über Kabel einwandfrei. Windows Media Center findet jedoch keinen einzigen Sender. Da geht es nur per DVB-T über Antenne. Mit Nero Vision geht es auch, scheint als ein spezielles MCE Problem zu sein. Die Karte wird dort auch nirgends angezeigt.

    Ich habe mal etwas von einem speziellen Treiben für Windows Media Center gehört, auf der Terratec Seite gibt es aber nichts dazu. Laut Beschreibung soll die Karte MCE kompatibel sein. Was mach ich falsch? Treiber? Codec?

    Zweites Problem: Aufnahmen, die ich mit der Terratec-Software gemacht habe (Home Cinema) kann ich mit dem Windows Media Player nicht wiedergeben, nur der Ton läuft und ein Standbild, Format ist mpeg-2. Andere mpg-files laufen einwandfrei. Brauche ich einen speziellen Codec?

    Fragen über Fragen... In der Hoffnung auf die ein oder andere Antwort

    Vielen Dank
    Thomas


    System: Vista 64bit SP2, Terratec Home Cinema 6.05.00.777, Terretec H5 Treiber 5.9.304.0
     

Diese Seite empfehlen