1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zu TT-micro C254 "Fehlersuche"

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von GoodOld, 16. November 2006.

  1. GoodOld

    GoodOld Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hi, wie ihr sehen könnt bin ich neu hier.
    Ist mein erster Digital Receiver.

    Ich bin kunde von iesy.
    Nun habe ich alles installiert und so gemacht wie man es machen sollte, nur kommt beim umschalten immer die Meldung :

    Es wurde eine Aktualisierung der Programmlisten erkannt und sofort ausgeführt. Programme könnten hinzugefügt oder entfernt worden sein. Außerdem könnte sich die Nummer einiger Programme geändert haben.

    Es sind eigentlich immer die gleichen Programme die verschwinden und wieder kommen " VIVA und VIVA + ". kann man das irgendwie abstellen bzw. wieso kommt das ? Schlechter empfang kann es eigentlich nicht sein da ich vollen empfang habe. Die Meldung kommt auch nur wenn ich Umschalte nicht wenn ich ein Programm anschaue.

    Hoffe jemand kann mir weiterhelfen
     
  2. Bucster

    Bucster Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    23
    AW: Fragen zu TT-micro C254 "Fehlersuche"

    Ich habe auch den TT-Micro C254 und bei mir kommt die letzte Zeit auch immer diese Meldung beim umschalten. Das nervt sehr, da man jedesmal OK drücken muß, damit die Meldung verschwindet... Ich habe den Receiver seit ca. 3 Monaten und hatte vorher noch nie diese Meldung. Ich dachte schon das Ding spinnt irgendwie... Bei mir bastelt Iesy gerade an den Frequenzen rum. Ich mußte mir schon deswegen eine neue Antennendose kaufen damit ich wieder alles normal, ohne Ruckler empfangen kann. Werkseinstellungen und neue Sendersuche habe ich auch schon gemacht. Als ich mir danach meine Favoriten neu erstellt hatte, waren Viva und Viva+ beim nächsten einschalten wieder aus meinen Favoriten verschwunden. Das könnte ein Hinweis dafür sein, das es zu Veränderungen beim Signal bzw. bei der Frequenz kommt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2006
  3. GoodOld

    GoodOld Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    9
    AW: Fragen zu TT-micro C254 "Fehlersuche"

    hi danke für die antwort, nach langen hin und her ist es jetzt so das morgen einer vorbeikommt um die leitung zu messen.
    komisch ist das ist laut box ständig ein signal von 92-97% habe es schwankt jede sekunde zwischen diesen 2 zahlen.
    bin mal gespannt was da rauskommt.
    ein iesy mitarbeiter meinte das das nicht normal ist das die protzenzahl so schwankt die müsste konstant sein, ist das so richtig ?
    wie gesagt jede sekunde schwankt es bei mir 92,95,97,95,97,usw. halt immer in diesem bereich .
     
  4. Bucster

    Bucster Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    23
    AW: Fragen zu TT-micro C254 "Fehlersuche"

    Vor meinem Wechsel der Antennendose hatte mein Signal auch sehr geschwankt. Jetzt ist es relativ konstant. Die von dir aufgeführte Meldung kommt aber trotzdem noch und die neuen Sender machen die gleichen Probleme wie bei dir. Schick mir doch mal am besten deine Emailadresse ( links auf Bucster drücken, "öffentliches profil ansehen" drücken und dann rechts auf "Eine Email an Bucster schicken" drücken) , so kann ich dir schneller und einfacher noch ein paar Tipps geben.

    P.S: Komme aus der Nähe von Hanau...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2006
  5. GoodOld

    GoodOld Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    9
    AW: Fragen zu TT-micro C254 "Fehlersuche"

    so techniker war da aber der konnte nichts finden.
    er meinte es währe alles im grünen bereich. er hat zwar mal etwas sicherheitshalber unten bei der verteilung geändert (signalstärke oder so) hat aber nichts gebracht werde jetzt den reseiver zurückschicken und mir einen neuen zukommen lassen.
    mal sehen ob das was bringt.
    gebe nochmal hier bescheid, wenn der neue da ist.

    mfg
     
  6. Bender230

    Bender230 Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    1
    AW: Fragen zu TT-micro C254 "Fehlersuche"

    Hallo!
    Ich habe seit dieswer Woche auch den TT-micro C254. Beim Sendersuchlauf findet diese Kiste keine Privatsender (RTL, Pro Sieben usw). Nur die ARD- und ZDF-Kanäle, sowie Premiere und Arena.
    Am Telefon wurde mir gesagt, dass ich die Antennendose austauschen soll. Aber kann es wirklich an der Dose liegen? Mit meiner D-Box empfange ich an der Selben Antennendose alle Programme...
     
  7. GoodOld

    GoodOld Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    9
    AW: Fragen zu TT-micro C254 "Fehlersuche"

    Also der Techniker der bei mir war hatte auch so was in der art am anfang vermutet das es an der dose liegen könnt.
    Er hatte bisher auch keine wirklich guten erfahrungen mit den TT-micro gehabt, so seine aussage muss aber auch gesagt werden das er noch nicht all zu viele davon hatte.
    Er meinte besser währe evtl. die Humax auch wenn die nicht so toll sein.
    Empfohlen hat er mir Technisat.
    Aber ich glaube jetzt ist es ehh zu spät.
    Kann ich eigentlich die Box falls die neue auch die macke haben sollte an Iesy zurückschicken und mein Geld zurück verlangen ? damit ich mir selber eine kaufe ?
     
  8. Bucster

    Bucster Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    23
    AW: Fragen zu TT-micro C254 "Fehlersuche"

    Ich kenne eigentlich nur die Möglichkeit, das man nach der dritten erfolglosen Reparatur eine Wandlung angeboten bzw. man das Geld zurückbekommt...
    Sag bitte Bescheid, ob der Austausch etwas gebracht hat. Ich glaube langsam wirklich auch, das der TT-Micro eine Macke hat... Ich habe hier keine anderen Möglichkeiten mehr etwas zu verändern. Ich nutze hochwertige, abgeschirmte Antennenkabel und die Antennendose wurde auch ausgetauscht. Der Hausanschlußverstärker ist auch auf dem neuesten Stand. Im Prinzip bin ich ja auch zufrieden, nur diese Meldung nervt gewaltig. Zu dem kann ich nach einem Sendersuchlauf Viva und Viva+ mit jeweils 80% Signalstärke und Signalqualität schauen, jedoch nach ein paar mal umschalten verschwinden die Sender plötzlich. In der Senderliste steht dann nur noch NoName und irgendeine Zahlenkombination?! Beim nächsten einschalten sind sie manchmal wieder da, dann wieder weg :eek:
     
  9. GoodOld

    GoodOld Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    9
    AW: Fragen zu TT-micro C254 "Fehlersuche"

    so die neue Box ist da also der ersatz und das gleiche problem auch mit dieser.

    nun habe ich mit easy gerade telefoniert und die schicken mir eine samsung box, hoffe die macht keine probleme.

    also der fehler bleibt vorerst unbekannt bei mir, hoffe die samsung ist nicht schlechter wie diese hier.

    mfg
     
  10. SeppDorfdepp

    SeppDorfdepp Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Lüdenscheid / MK
    Technisches Equipment:
    Receiver:Samsung DCB-B 360
    TT Micro 254
    Nokia D-Box II
    AW: Fragen zu TT-micro C254 "Fehlersuche"

    Habe beide Receiver hier.Den Samsung habe ich zum Abo dazubekommen.Das Gerät findet bei mir keine Sender auf S02. Antennendose gewechselt. neues Antennenkabel,Anschluß checken lassen, hat alles nichts gebracht.
    Habe mir dann bei Ebay einen TT Micro ersteigert (weil meine Karte nur in diesen beiden Receivern funktioniert), angeschlossen und alle Sender waren da.Finde dieses Gerät wesentlich besser. Macht bisher auch keinerlei Probleme.
    Habe auch noch eine Dbox II von Nokia.Diese findet auch alle Sender.Nur die Samsung Box macht hier mucken.
     

Diese Seite empfehlen