1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zu Sky HD und Bildformat

Dieses Thema im Forum "Sky UK" wurde erstellt von oli71, 13. März 2007.

  1. oli71

    oli71 Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    333
    Anzeige
    Hallo,
    habe seit heute einen Samsung HD TV :)
    Hab den auf 16:9 eingestellt, logisch...
    SkyHD Box ist auch auf 16:9...
    Geht auch alles wunderbar, allerdings sind jetzt Sender wie Challenge usw. auch auf 16:9 verzerrt... Kann die SkyHD-Box keine Letterbox? Muss ich jedes Mal manuell am TV 4:3 einstellen?

    Danke
    Oli
     
  2. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.028
    Ort:
    London
    AW: Fragen zu Sky HD und Bildformat

    Hast Du über HDMI angeschlossen? Über HDMI wird nur 16:9 ausgegeben. Über Scart funktioniert die automat. Formatumschaltung
     
  3. oli71

    oli71 Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    333
    AW: Fragen zu Sky HD und Bildformat

    Jop, HDMI und Auto Format bei der SkyBox... Hab mal drüben bei Digitalspy geschaut... Selbes Problem... Na dann schalte ich halt immer manuell um... Was sein muss muss sein.
     
  4. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.028
    Ort:
    London
    AW: Fragen zu Sky HD und Bildformat

    Ja, ist lästig. Wir hoffen alle auf ein Softwareupdate... aber das wird wohl nie behoben werden. Sky hat es noch nicht einmal als Problem anerkannt.
     
  5. FJ.

    FJ. Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    27
    AW: Fragen zu Sky HD und Bildformat

    Bei meiner Konfiguration klappt die Formatumschaltung auch per HDMI:

    SkyHD -> Denon AVR 4306 -> Sony KDS-55A2000
     
  6. deepy

    deepy Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    2.151
    Ort:
    Hessen/Odenwald
    Technisches Equipment:
    19,2 Skybox, FireTV 1Gen, Chromecast Audio
    AW: Fragen zu Sky HD und Bildformat

    gibts da eigentlich qualitätsverluste wenn durch den Reciever(Denon) durchgeschleift wird?
     
  7. FJ.

    FJ. Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    27
    AW: Fragen zu Sky HD und Bildformat

    Für mich sind keine erkennbar. Ich habe alle meine Bildquellen an den Receiver angeschlossen. Die Signale von den analogen Quellen werden vom Receiver in digitale umgewandelt (Sat, HDD Recorder, S-VHS). Dabei funktioniert dann allerdings die Formatumschaltung nicht mehr. Bei den digital zugespielten Signalen 576p und 480p von der SkyHD Box, dem Denon DVD-Player und der PS3 funktioniert die Formatumschaltung 16/9 auf 4/3 einwandfrei.
     

Diese Seite empfehlen