1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zu Premiere..??

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von zoomzoom, 8. April 2004.

  1. zoomzoom

    zoomzoom Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    RAstatt
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem, ich würde mir gerne Premiere holen nur ist es bei uns so:
    ich wohne in einem Mietshaus, indem nicht jeder eine eigene Sat-Schüssel hat sondern es wird eine Gemeinschaftsschüssel auf dem Dach für alle Parteien benutzt.
    Diese ist natürlich analog und nicht digital.

    Ich weiss auch nicht wie das aussieht, denn die Frage ob wir eine eigene Schüssel anbringen dürfen, ist mit dem Verwalter ungeklärt aber ich tippe einfach mal das das nicht gestattet ist, denn es steht auch so im Mietvertrag.

    Dennoch dazu einige Fragen:
    1. Ich sehe eigentlich nur die Möglichkeit, das LMB auf dem Dach auszutauchen das es digital wird.
    Ändert sich da für die anderen Parteien etwas am Anschluss, an der Verkabelung oder am Receiver?

    2. Kennt sich mit Premiere aus? denn mich würde mal interessieren nach welchen Kriterien man sich da die Programme zusammenstellen kann.
    Das ist auf denen Ihrer Internetseite leider etwas undurchsichtig.

    danke im vorraus
    Greetz
    ZoomzooM
     
  2. horst72

    horst72 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    1.063
    Ort:
    bei Erfurt
    Wenn du ein Kabel vom LNB zu dir ziehen kannst, dann ist das kein Problem. Du nimmst dann ein Universal-Quadro-LNB mit integriertem Multischalter, 2 Anschlüsse gehen an den jetzt vorhandenen Multischalter und 2 kannst du dir in die Wohnung legen. Für die anderen ändert sich nix.
     
  3. Dj Chappi_2

    Dj Chappi_2 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Kreis Borken
    Stimmt, genauso hat es früher bei mir zu Hause auch 100%tig geklappt. Du musst eigentlich nur raus finden welches Kabel vom Multiswitch, wo jeder Mieter bei euch angeschlossen ist, zu dir in der Wohnung geht. Dieses musst du dann später direkt am neuen Lnb anschliessen. Zusätzlich natürlich auch die beiden Kabel die zum Multiswitch gehen (für die anderen Parteien) Danach hast du sogar noch einen digitalen Ausgang übrig, weil der genannte Lnb 4 Ausgänge hat. Das ist auf jeden fall die günstigste Lösung.

    Früher oder später wird man allerdings auf digital wechseln müssen und dann ist es erforderlich den Multiswitch auch noch zu tauschen, so das jede Partei analog und digital zur verfügung hat.

    <small>[ 08. April 2004, 13:00: Beitrag editiert von: Dj Chappi ]</small>
     

Diese Seite empfehlen