1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zu Premiere Star/Entavio

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von chris12045, 15. September 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chris12045

    chris12045 Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    429
    Ort:
    berlin
    Anzeige
    Vor 6 Wochen hatte ich auf kabelempfang umgestellt. Nun habe ich die Erlaubnis vom Vermieter mir eine sat-Anlage auf den Balkon zustellen. Bevor ich das mache habe ich noch eine Frage:

    Im zusammenhang mit Premiere Star lese ich immer wieder was von Entavio. Brauche ich jetzt für das programmpaket einen extra Reciver. ich wollte mir einen Topfield 5000 PVR anschaffen. Dazu ein Alphascriptmodul. Reicht das ?
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Fragen zu Premiere Star/Entavio

    Für Premiere Star reicht ein normaler Receiver, welcher in der Lage ist das Premiereprogramm zu decodieren.
     
  3. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Fragen zu Premiere Star/Entavio

    Lass dich nicht von der DF bzgl. entavio verwirren. Premiere Star kann ganz normal wie Premiere empfangen werden, d.h. auch über ein Alphacrypt-Modul.

    entavio ist derzeit sinnlos wie ein Kropf.
     
  4. AW: Fragen zu Premiere Star/Entavio

    Dann bitte lass dich von den Entavio- Gegner auch nicht irre machen.

    Deine Frage ist nicht wirklich leicht zu beantworten.

    Ja es stimmt mit einem Topfield und einem Alphacrypt kannst du Premiere und dessen Programminhalte entschlüsseln- über einen kleinen Umweg. Es ist aber Möglich. Mit Umweg meine ich dass das Premiere eigentlich nicht gerne sieht. Aber solange du Abo- GEbühren bezahlst ist es eigentlich o.k. Besser als wenn du Premiere hackst und nichts bezahlst.

    Es stimmt aber nicht dass du mit der Konstellation Premiere mit deinem gewünschten Equipment auch wirklich ALLES empfangen kannst.

    Es KANN (Betonung liegt auf kann) gut sein dass es Pay-TV Anbieter über Entavio geben wird die nur auf Entavio REceivern freischalten werden. Zwar geht man derzeit davon aus dass Premiere Receiver alle Entavio INhalte entschlüsseln werden... doch gibt es leider jetzt schon bei dem geplante Pay-TV sportdigital.tv die ersten "Rangeleien" zwischen Premiere und Entavio...

    Also die Entscheidung ist deine. Aer die die Aussage mit einem Premiere Receiver und der Premiere Plattform das Glück der Erde für alle Zukunft gepachtet zu haben ist falsch. Denn hinterher stehst DU blöd wenn es von Entavio Seite heißt dass du für dies und jenes Angebot KEINE Freischaltung erhältst.

    Und wer jetzt sagt ich würde "neulinge" verwirren, das war jetzt eine absolut diplomatische unvoreingenommene Antwort.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Fragen zu Premiere Star/Entavio

    Unsinn es gibt nicht zertifizierte Receiver mit Multifeed Funktion an Mass im Handel.
    Damit empfängt man alle Sender und die Funktionen auch.
    Bei nicht zertifizierten Receivern hat man das Problem nicht.
    Da hängt es vom CI Modul ab welches man benutzt.
    ENTAVIO geht auch mit Alphacrypt.
    Und ENTAVIO CI Module sind angekündigt.
    Also wird es wohl kein Hickhack wegen der Receivernummer geben.
    Tja aber leider nicht ganz richtig.
    Tipp Finger weg von ENTAVIO Receivern, wen man sie nicht unbedingt braucht.
    Und die braucht zur Zeit keiner.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Fragen zu Premiere Star/Entavio

    Das Problem ist aber, das es wohl auch möglich ist das Programme nur in Entavio Receivern zu entschlüsseln sind.
    D.h. es besteht die Möglichkeit das einige Programme nur auf Entavio Receivern zu sehen sind.
    Dann hilft auch kein CI wenn es einfach keines gibt was das kann (Nagravision ist nur ein Oberbegriff, es ist durchaus möglich das die Karten für bestimmte Freischaltungen nur mit bestimmten CAMs reden wollen, siehe Arena mit der abgesicherten (erstmal Schlüssel austauschen) Komunikation zum CAM).

    Wobei, ich bettle nicht um ein Programm abonieren zu dürfen. Also können mich solche Programme mal, wenn es sie dann mal gibt.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2007
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Fragen zu Premiere Star/Entavio

    Was hat whoppers antwort nun eigentlich mit der Frage zu tun?

    Der Threadtstarter hat ganz klar gefragt ob das angebot von premiere ohne entavio zu empfangen ist.

    Und diese antwort kann man nunmal ganz klar mit JA beantworten...

    Dafür muss man nicht sagen das entavio evt. bald eigene payTV Pakete anbietet etc.
    Das hat mir der frage NICHTS zu tun.
     
  8. michaxx

    michaxx Gold Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    1.194
    AW: Fragen zu Premiere Star/Entavio

    wollte er vielleicht Werbung machen?
     
  9. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.177
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Fragen zu Premiere Star/Entavio

    Wie blöd muss man sein um sich eine Entavio Box ins Haus zu stellen? Entavio bietet bis heute keinen vernünftigen Festplattenreceiver. HD Receiver ist gar ein Fremdwort. Und noch ein Tip für den Neuling: Beschaffst du dir einen Entavio Receiver darfst du jedes Mal wenn du umschaltest einen PIN Code eingeben. :D
    Also Hände weg von diesem Teufelszeug .... :winken:
     
  10. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.177
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Fragen zu Premiere Star/Entavio


    :D :D :D :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen