1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zu Premiere Abo und Receiver

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von SteveHH, 28. Januar 2005.

  1. SteveHH

    SteveHH Silber Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    789
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Technisat PR-K
    DD Anlage von Sony mit Boxen von Nubert.
    Pioneer DVD Player
    Panasonic DVD+HD Recorder
    Grundig TV
    Anzeige
    Hallöchen

    wir haben im Haus mehrer TV-Geräte. Ich muss ja für jedes TV Gerät einen Receiver kaufen.
    Kann man von Premierer auch 2 oder 3 Karten bekommen bei einem Abo ?

    Wenn ich eine Sendung von Premiere aufnehme kann ich dann parallel an dem selben TV eine andere Analoge Sendung z.B. bei RTL oder so sehen oder geht nur das was ich gerade aufnehme ?

    Danke für Eure Hilfe

    Stephan
     
  2. Knarf2001

    Knarf2001 Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Berlin
    AW: Fragen zu Premiere Abo und Receiver

    Würde mal sagen nein. Da musst du schon ein Zweitabo abschließen.





    Das ist problemlos möglich.
     
  3. SteveHH

    SteveHH Silber Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    789
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Technisat PR-K
    DD Anlage von Sony mit Boxen von Nubert.
    Pioneer DVD Player
    Panasonic DVD+HD Recorder
    Grundig TV
    AW: Fragen zu Premiere Abo und Receiver

    Echt ich müßte ein 2. Abo abschliessen für den selbern Haushalt
    das ist ja wohl die mega Verarsche :)
     
  4. berry

    berry Silber Member

    Registriert seit:
    18. November 2004
    Beiträge:
    687
    AW: Fragen zu Premiere Abo und Receiver

    Du kannst eine Karte für mehrere Receiver benutzen. Oder möchte deine Familie gleichzeitig verschiedene Premiereprogramme sehen? Dann mußt Du natürlich mehrere Abos abschließen.
     
  5. Original

    Original Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Bayern
    AW: Fragen zu Premiere Abo und Receiver

    Wenn Du Sat hast nicht, da siehste dann an dem TV nur das was du aufnimmst, ausser du hast eine TwinReceiver, bei Kabel kannst du eins aufnehmen und eines sehen, wie du schon gesgt hast eines dann analog.
     
  6. Nav772

    Nav772 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    48
    AW: Fragen zu Premiere Abo und Receiver

    Wenn du mehrere Receiver hast, musst du halt dann immer die Karte von Gerät zu Gerät wechseln.
     
  7. SteveHH

    SteveHH Silber Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    789
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Technisat PR-K
    DD Anlage von Sony mit Boxen von Nubert.
    Pioneer DVD Player
    Panasonic DVD+HD Recorder
    Grundig TV
    AW: Fragen zu Premiere Abo und Receiver

    das heißt also wirklich wenn ich unten auf den TV im wohnzimmer was auf premiere sehen will dann muss ich dort ein Abo haben und wenn oben meine Frau parallel was sehen will dann muss sie oben auch ein Abo haben ?

    Und wundert sich premiere noch das es vielen Leuten zu teuer ist.

    Ich zahle doch auch nur einmal GEZ und kann parallel auf mehreren TV geräten sehen.

    Ich kann auf einer Flatrate parallel mit mehreren PC surfen

    Also das empfinde ich als etwas mau von premiere - ganz ehrlich.

    Stephan
     
  8. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.642
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Fragen zu Premiere Abo und Receiver

    Hallo Steve HH,

    wie schon gesagt benötigst dur zur parallelen Nutzung von Premiere auf mehreren Geräten ein weiteres Abo. Hierfür bekommst Du bei Premiere vergünstigt ein sog. Zweitabo! Zusätzlich gibt es für Kinder ein sog. Kinderpaket für 10 €. Es enthält die 3 Kanäle Disneychannel, FoxKids und Junior. Hierbei wird ebenfalls ein 2. Karte zur Verfügung gestellt. Aus Sicht von Premiere ist das übrigens verständlicher, als es auf den ersten Blick scheint, denn was meinst Du würde passieren, wenn Premiere gratis ne 2. oder 3. Karte zur Verfügung stellen würde?
    Na? :confused:
    Genau! :winken:
    Einer aboniert und 2 Kollegen kucken auf den andern Karten mit und das Geld wird brüderlich geteilt. Premiere kann ja schlecht ständig Kontrolleure vorbeischicken, wo die Karten betrieben werden.
    Gerade zu analogzeiten war diese Vorgehensweise häufig anzutreffen.
    Zehn Familien, ein Haus, und der Dekoder wurde die direkt vor den Verstärker der Gemeinschaftsanlage (Kabel-TV) angeschlossen und alle hatten Premiere auf allen Fernsehern und bei Zehn Familien zahlte jeder die gigantische Summe von 3 DM!

    PS:
    Anmerkung zur GEZ: Rein rechtlich mußt Du alle TV Geräte und alle Radios anmelden! Tut zwar keiner, da die Jungs von der GEZ sich mit einer Anmeldung meistens zufrieden geben, aber korrekt ist deine Aussage nicht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2005
  9. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Fragen zu Premiere Abo und Receiver

    Ich glaube Du vergleichst da Äpfel mit Birnen. Die GEZ Gebühren zahlt Du für alle Geräte des Haushalts, ein anderer Haushalt zahlt ebenso seine Gebühren, also für eine feste Einrichtung. Bei Premiere befindet sich die Freischaltung auf einer Smartkarte und diese ist transportabel und das ist der große Unterschied und für Premiere der Knackpunkt.
    Sprich, man könnte, wenn es denn so ginge wie Du es gerne möchtest, sich z.B. 5 Smartcards für einmal ABO Gebühr beschaffen, und davon 4 Stück wieder an gute Freunde weiterverkaufen. Premiere ist ja nicht blöd, von daher wird es das niemals geben, weil die niemals sicherstellen können, dass die Freischaltung im jeweiligen Haushalt verbleibt.
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.161
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Fragen zu Premiere Abo und Receiver

    Ist ja auch nicht nur bei Premiere so, sondern generell bei Pay-TV :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen