1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zu Nextwave CX 5000

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Hans_Dampf, 17. August 2002.

  1. Hans_Dampf

    Hans_Dampf Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2002
    Beiträge:
    6
    Ort:
    tester
    Anzeige
    Hi,
    Ich habe gestern meine neue Satanlage bekomme.
    Als erstes habe ich den Receiver Hyundai HSS 730 angeschlossen. Das hat problemlos geklappt.
    Dann wollte ich den anderen receiver testen (NextWave CX 5000) aber das ging kräftig in die Hose.
    Ich habe bis jetzt noch keine Sender gefunden (auser einen (KTO))
    Wie stellt man die Sender richtig ein?

    So habe ich es gemacht:
    1. Die Sparache auf deutsch gestellt
    2. /3. Installation/2. TP Einstellungen
    2.1. /2. Sat. Name auf Astra gestellt
    2.2. /4. Such Modus Alle TP Suchen (auf Astra)
    3. Warten bis er fertig ist
    ===== > Ergebnis: 2 TV gefunden (einer davon geht nicht)

    Wie stellt man die Sender richig ein?

    Bei der Signalstärke braucht er immer ca. 2-4sec. bis er auf 90-100% Signalstärke kommt. Bei diesem Wert bleibt er dann stabil.

    Ein paar Zusatzinfos:
    S/W: SW Version 1.09
    H/W: HW Version 1.00
    Datum: 2001/08/20

    Wo bekomme ich ein Software Update her?
    auf www.hungchang.com gibt es nur eins für den Nextwave DX 6000(kann ich das verwenden)
    Was brauche ich noch zum Updaten (außer das Kabel zum PC)

    Daten zur Anlage:
    2x Quadro LNC (LNC für Hotbird noch nicht angeschlossen)
    1x Switch 9/8
    6x analog Receiver
    2x digital receiver (siehe oben)
    1x Spiegel 85cm

    mfg
    wdsl
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Deine beiden Receiver kenne ich nicht, also nur ein paar allgemeine Infos:

    Der Suchlauf des Receivers durchsucht nur die Transponder (=Frequenzen), die voreingestellt sind. Selbst wenn mehrere Sender gefunden werden, ist das keine Garantie, daß man wirklich alle hat.

    Die einzig sichere Methode ist ein manueller Suchlauf. Such Dir auf Lyngsat die richtigen Frequenzen (für Astra 19,2° Ost und Hotbird 13° Ost) raus und gib sie einzeln ein.

    Für manche Receiver gibt es im Internet fertige Senderlisten (Settings), die man runterladen und per Kabel in den Receiver übertragen kann. Ob es sie auch für Deine Modelle gibt, weiß ich nicht.
     

Diese Seite empfehlen