1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zu Mini-Sat-Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Illmatic1987, 3. November 2008.

  1. Illmatic1987

    Illmatic1987 Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    ich hätte mal ein paar fragen zu Mini-Sat-Anlagen, vielleicht kann mir ja hier jmd helfen

    Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus und mein TV Signal kommt über eine Gemeinschafts-Sat-Anlage in meine Wohnung. Da die Programme vorher aufgeteilt werden und ich kein Reciever benötige stehen mir nur knapp 25 Sender zur auswahl. Ich würde aber gerne zusätzliche Sender empfangen bzw auch gerne das komplette angebot über ASTRA empfangen nur ist mir das anbringen einer eigenen SAT-Schüssel nicht erlaubt.

    Jetzt war meine überlegung mir eine Mini-Sat-Anlage zu besorgen... und nun zu meinen Fragen:

    1. Könnt ihr mir eine Mini-Sat-Anlage empfehlen? (Preis bis 100€)
    1.1 Auf was sollte ich beim kauf achten? (Habe wenig Ahnung von SAT-Anlagen)
    2. Funktioniert das auch durch ein geschlossenes Fenster? (kein Balkon/Terrasse vorhanden)
    3. Ein bekannter meinte es gibt welche ohne LMB vor der Schüssel, also mit integriertem in der schüssel, stimmt das?
    4. oder wisst ihr eine andere Möglichkeit wie ich über die vorhandene Gemeinschafts-Sat-Anlage das volle Programm empfangen kann ohne große Mehrkosten?

    lg Ill

    Edit: Habe hier schon einen Test gefunden, aber diese sind MIT LMB vorne...
     
  2. kahepr

    kahepr Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    362
    AW: Fragen zu Mini-Sat-Anlage

    Beschäftige Dich doch mal mit der DigiDish33 von TechniSat. Die soll zu den Besten gehören.
    Die mit den eingebauten LNB haben mit Qualitätsverlusten zu kämpfen.
    Viel Erfolg!
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.011
    Ort:
    Rheinland
    AW: Fragen zu Mini-Sat-Anlage

    Nein, da gibt es keine Möglichkeit!

    Gruß
    emtewe
     
  4. Illmatic1987

    Illmatic1987 Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Fragen zu Mini-Sat-Anlage

    Danke für die schnellen antworten ;)

    Die DigiDish33 scheint eine gute und günstige zu sein -> Erfahrungsbericht http://www.ciao.de/Technisat_Digidish_33__Test_2851481

    Eine wichtige frage hätte ich aber noch gerne beantwortet:
    Funktioniert das auch durch ein geschlossenes Fenster? (kein Balkon/Terrasse vorhanden)
    Würde sie gerne auf der Fensterbank anbringen

    lg
     
  5. satfreak1710

    satfreak1710 Senior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Niederzier [NRW]
    AW: Fragen zu Mini-Sat-Anlage

    Durchs geschlossene Fenster ? Nur bei einer schüsselgröße <90cm ;)
    Auf dem Fensterbrett ? In´der Regel kein Problem ! Nur auf Sicherung achten! Nicht das die kleine Digidish noch einem Passanten auf dem Kopf fällt :D

    Nein im ernst, in welcher Etage wohnst du denn?


    grüße

    satfreak1710:winken:

    EDIT: schau bei " www.dishpointer.com " vorbei und gucke erstmal ob du freie sicht zum Satelliten hast! In welche Richtung s´chaut dein Fenster denn? Richtung süden ist erforderlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2008
  6. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Fragen zu Mini-Sat-Anlage

    Definitiv nein, selbst bei einer normal Verglasung mit 4mm einfacher Scheibe ist eine Schüssel mit ca. 80 cm erforderlich. Die Antenne gehört nach draussen.
     
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Fragen zu Mini-Sat-Anlage

    vergiss es - das geht nicht!
     

Diese Seite empfehlen