1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zu Kathrein USF821 in Verbindung mit HDTV

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von klana, 29. Mai 2006.

  1. klana

    klana Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    46
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS821
    Anzeige
    Hallo,

    ich besitze den USF821 und möchte mir (sobald verfügbar) den UFS9xx für HDTV Empfang zulegen. Folgendes erschliesst sich mir jedoch noch nicht ganz:

    1. Ich habe am UFS821 beide Eingänge belegt. Wenn jetzt noch der HDTV Receiver dazukommt würde ich natürlich gerne meinen USF821 weiter betreiben (allein schon wegen der Aufnahmemöglichkeit). Kann ich jetzt einfach von einem der Ausgänge des USF821 den neuen USF9xx anschliessen oder gibt es da irgend welche elektrischen Probleme (Umschaltung Horiz/Vert.)?

    2. Können beide Receiver gleichzeitig an sein? (Ohne das mir da was abraucht?)


    Hatte jetzt am Wochenende die Gelegenheit einen HUMAX leihweise zu testen und war vom HDTV Bild begeistert - allerdings würde ich mir keinen HUMAX kaufen (Die Bedienung, die Menüs, usw. sind weit unter Kathrein-Niveau).

    Gruß
    Klana
     
  2. data68

    data68 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    655
    AW: Fragen zu Kathrein USF821 in Verbindung mit HDTV

    zu 1) Ja, das sollte gehen
    zu 2) Nein, beide zeitgleich geht nicht.

    Ohne Garantie!

    Meinst du den UFS-900 oder den 901? Beim 901 würde der Parallelbetrieb des 821 ja keinen Sinn machen.
    Übrigens ist der UFS-901 baugleich mit dem Pace-HDTV-Receiver - zumindest HW-seitig.

    Gruß

    data68
     
  3. ruepel

    ruepel Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    311
    Ort:
    irgendwo an der Ostsee
    Technisches Equipment:
    TV: Grundig MW 82-150/8 Dolby
    Sat: UFS 821 Si
    A/V: Kenwood KRF-X9070D /Quadral 5.1 Boxen
    DVD: Grundig GDV-130
    Video: Grundig GDV-540
    AW: Fragen zu Kathrein USF821 in Verbindung mit HDTV

    Hi,

    zu 1: geht nicht, da nur ein Signal an der Buchse liegt wenn der UFS eingeschaltet ist.

    zu 2: an der Buchse liegt immer nur der Satellit und die Ebene an die du im UFS eingeschaltet hast.

    Hab `nen TV mit eingebautem Satempfänger und ihn an die Buchse angeschlossen.


     
  4. klana

    klana Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    46
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS821
    AW: Fragen zu Kathrein USF821 in Verbindung mit HDTV

    Hi,

    danke für die Antworten. Ich habe heute mal mit nem Satellitenfritzen gesprochen. Er meint gleichzeitige betreiben geht auf keinen Fall, das könnte zu schweren Schäden führen. Das ist natürlich blöd.
    Da werde ich wohl auf den UFS 900 warten müssen, da ich viel Aufnehme.
    Der kann dann wohl beides.

    Gruß
    Klana
     
  5. andblu

    andblu Senior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    178
    AW: Fragen zu Kathrein USF821 in Verbindung mit HDTV

    Hat denn jemand schon Infos, außer von irgendwelchen Internet-Shops, bezüglich der Technik des UFS 900 ? Gibts da konkrete Informationen?
     

Diese Seite empfehlen