1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Fragen zu Kabel Digital mit D-Box

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Web Man, 11. Mai 2006.

  1. Web Man

    Web Man Silber Member

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    518
    Anzeige
    Hallo
    Ich wollte mir einen 2ten Receifer kaufen (vielleicht D-Box ) geht der Reiceifer für Kabel Digital oder könnt ihr mir einen Tipp geben wo es günstige Pay- TV Reiceifer gibt

    oder weis jemand ob das mit der D-Box geht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2006
  2. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.356
    Ort:
    Berlin-Hellersdorf
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: Fragen zu Kabel Digital mit D-Box

    ja dbox2 geht mit kdg
     
  3. Web Man

    Web Man Silber Member

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    518
    AW: Fragen zu Kabel Digital mit D-Box

    Und D-Box 1 ?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Fragen zu Kabel Digital mit D-Box

    Auch, Du brauchst dann aber eine K01 Karte (die nicht in der D-Box2 läuft).

    Gruß Gorcon
     
  5. Web Man

    Web Man Silber Member

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    518
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2006
  6. Web Man

    Web Man Silber Member

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    518
    AW: Fragen zu Kabel Digital mit D-Box

    ???
     
  7. maliboy

    maliboy Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2005
    Beiträge:
    2.295
    Ort:
    Andernach
    Technisches Equipment:
    TOPFIELD CRP-2401 mit AlphaCrypt
    SONY KDL-85X8005B mit AlphaCrypt
    AW: Fragen zu Kabel Digital mit D-Box

    Die KD2 karte soll wegen des Interne CAMs nicht gehen (Frage mich nicht nach den Grund, den technischen kenne ich auch nicht. Sie soll aber nicht funktionieren).

    Aussderdem würde ich mir jetzt gar keine d-BOX mehr kaufen... Siehe dazu auch mal diesen Thread ...

    Lieber einen HUMAX FOX C, der ist IMHO ein Nagra Empfänger und etwas zukunftssicherer als eine BOX die vor 10 Jahren auf den Markt gekommen ist und nicht einmal vernüftig Anamorphes 16:9 umrechnen kann (und wenn Dein Fernseher das nicht kann, hast Du verloren).
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Fragen zu Kabel Digital mit D-Box

    @Web Man:

    Was willst Du hören ?

    Die DBox1 ist der erste Digitalreceiver für Kabel, der von Premiere/DF1 eingesetzt wurde. Die Technik wurde weiterenwickelt und das Betraf eben auch die Kommunikation zwischen Digitalreceiver und Karte. Für neuere Digitalreceiver kamen damit neue Karten, mit denen die DBox1 z.T. nicht umgehen kann (*02 oder höher).
    Damit Käufer der DBox1 aber weiter das Gerät nutzen konnten, wurden weiterhin Karten ausgegeben, mit denen die DBox1 zurecht kam *01.

    Soviel zum grundsätzlichen. Nun ist's bei der DBox1 aber nicht einheitlich. Denn die DBox1 hat keine integrierte Entschlüsselungslösung sondern ein Entschlüsselungsmodul (allerdings Module einer Art, mit der nur DBox1'en umgehen können, und andere Module funktionieren auch nicht), von dem es verschiedene Versionen gibt. Und dabei gibt es auch Modulversionen, die mit *02 Karten umgehen können, weil diese selbst schon weiterentwickelt waren und Grundlage für die integrierte Lösung bei der DBox2 bildeten. Die Modulversionen, bei denen es geht, sind die sogenannten BlueCAM Versionen. Davon gibt es noch zwei grundsätzlich verschiedene Typen. Eine K02 läuft nur in Verbindung mit einem BlueCAM mit Modulsoftware SW2.0*D (ist aufgedruckt). Das Module befindet sich links neben dem Kartenschacht hinter der transparenten Blende hinter der Klappe.
     

Diese Seite empfehlen